Werbebanner Shop für Grillfreunde

Bifteki vom Grill – BBQ Style

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen - Durchschnitt: 4,33)
Loading...
Bifteki vom Grill – BBQ Style

Zutaten des Grillrezeptes

Für 2 Bifteki vom Grill:

  • 500 Hackfleisch gemischt
  • ca. 60 – 80 g Fetakäse
  • 8 – 12 Streifen Bacon
  • 4 – 6 EL Gyrosgewürz
  • BBQ Sauce nach Wahl

Zubereitungsinformationen

Dauer: 40 Minuten

Personen: 2

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 1016 kJ / 243 kcal

Kohlenhydrate: 0,2 g

Eiweiß: 19,3 g

Fett: 18,5 g


Bifteki vom Grill sind unsere Interpretation der griechischen Spezialität. Natürlich haben wir die Hackfleischrollen noch etwas nach BBQ Art verfeinert. Soll heißen, weder Bacon noch BBQ Sauce dürfen fehlen. Wie genau wir die Bifteki vom Grill zubereiten, lest ihr jetzt.

Als bekennende Freunde der griechischen Küche sind uns auch Bifteki nicht fremd. Dennoch versuchen wir bekannte Gerichte neu zu interpretieren bzw. abzuwandeln, sodass es besser zum Thema Grillen und BBQ passt. So auch unser Bifteki vom Grill – BBQ Style. Ein beliebtes griechisches Gericht einfach mal etwas abgewandelt und schon bekommt man durch weitere Geschmackskomponenten einen völlig neuen Style – den BBQ Style.

Zubereitung: Bifteki vom Grill – BBQ Style

  • Bifteki vom Grill - die Vorbereitungen sind abgeschlossen

    So sehen die Bifteki vorbereitet aus.

    Zu Beginn heizt ihr euren Grill auf ca. 180 – 200 °C indirekte Hitze vor, ganz egal ob Gas- oder Kohlegrill. Nehmt euch nun die 500 g Hackfleisch zur Hand und würzt sie mit 2 – 3 EL Gyrosgewürz. Durchmengt das Hack sorgfältig mit dem Gewürz.

  • Halbiert nun das Hackfleisch zu zwei gleichgroßen Teilen und formt eine längliche Platte. Darauf gebt ihr einen Streifen Fetakäse (ca. 30 – 40g) und rollt diesen mit dem Hackfleisch ein. Zuvor könnt ihr den Feta noch mit einer Prise Gyrosgewürz versehen. Schließt die Hackfleischrolle gut ab.
  • Bifteki vom Grill - gleich wird glasiert

    Nach einigen Minuten des indirekten Grillens können die Bifteki glasiert werden

    Legt nun, je nach Länge der Rolle, 4 – 6 Streifen Bacon nebeneinander und rollt die Hackfleischrolle mit dem Bacon ein. Nun legt ihr die Rollen für ca. 20 Minuten in den indirekten Bereich eures Grills.

  • Sind die 20 Minuten um, nehmt ihr euch einen Schuss eurer lieblings BBQ Sauce und glasiert die Bifteki vom Grill damit. Lasst sie für weitere 15 – 20 Minuten im Grill liegen. Nachdem ihr sie aus dem Grill genommen habt, sollten sie ca. 3 – 4 Minuten ruhen. Danach heißt es Guten Appetit!

Unser Fazit:

Bifteki vom Grill im BBQ Style sind eine tolle Alternative zu TK Bifteki oder zu den Original Bifteki vom Griechen. Vor allem aber sind sie selbst gemacht. Die Kombination aus Gyrosgewürz, Bacon, Feta und BBQ Sauce ist einfach genial. Das solltet ihr unbedingt selbst testen!
Liebe Grüße
eure SizzleBrothers

Werbebanner Grillsaucen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare zu “Bifteki vom Grill – BBQ Style”

  1. Kaje sagt:

    Moin!
    Was würdet ihr als Beilage empfehlen?

    1. Hannes sagt:

      Hi Kaje,

      ordentliche Fritten, dazu unser Zaziki und unsere Metaxasauce. Mehr geht nicht! Evtl. noch einen Krautsalat und eingelegte Pepperoni. Dann solltest du aber definitiv bedient sein und einen mehr als geilen Gang vor dir haben.
      LG
      Hannes

zurück zur Startseite
Bifteki vom Grill | BBQ Style |So schmeckt's garantiert!
Navigation
Responsive Menu ImageResponsive Menu Clicked Image