Werbebanner Shop für Grillfreunde

Das Frühstücks Sandwich

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Das Frühstücks Sandwich

Zutaten des Grillrezeptes

  • 2 große Sandwichscheiben
  • 100 g Bacon
  • 8 Scheiben Salami
  • ca. 400 g Hackfleisch (bei uns war es Rinderhack)
  • 100 g geriebener Käse (wahlweise auch Scheiblettenkäse o.Ä.)
  • 2 Eier
  • etwas BBQ Sauce (wir haben Honig-Senf BBQ Sauce verwendet)
  • grobes Meersalz und Pfeffer

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 30-40 Minuten

Personen: 2

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 927 kJ / 224 kcal

Kohlenhydrate: 6,5 g

Eiweiß: 16 g

Fett: 14,7 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Jeder kennt es – man trifft sich Abends mit Freunden und grillt gemütlich ein paar Leckereien. Wie immer, hat man viel zu viel eingekauft und die Hälfte bleibt liegen. Wegschmeißen ist keine gute Alternative, also heißt es Reste verwerten. Genau so erging es auch uns, woraufhin wir uns ein leckeres Frühstücks Sandwich gegrillt haben. Diesmal sogar mit Video 😉

Dazu haben wir den Kühlschrank geöffnet und alle tauglichen Reste zusammengesucht. Was dabei heraus kam und wie man sich schon morgens gefühlte 20000 kcal zu Gemüte führen kann, zeigen wir euch in diesem Beitrag.

Zubereitung des Frühstück Sandwiches

  1. Zuerst wird Hackfleisch mit Salz und Pfeffer gewürzt. Falls es bereits vorgwürzt ist, könnt ihr euch diesen Schritt sparen.
  2. Formt nun zwei längliche Patties. Sie sollten etwas kleiner als die Sandwichscheiben sein. Zieht mit der Rückseite einer Gabel oder euren Fingern einen Spalt auf die Oberseite des Patties. So stellt ihr sicher, dass sie sich nicht auswölben.
  3. Grillt nun bei direkter Hitze den Bacon und die Salamischeiben bis alles schön kross ist.
  4. Als nächstes kommen die Patties auf den Grill. Diese brauchen bei direkter Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten. Habt ihr sie gedreht, könnt ihr den Käse darauf verteilen. (Die Garzeit pro Seite variiert je nach Dicke der Patties.)
  5. Ihr könnt nach dem Wenden der Patties die beiden Sandwichscheiben auf die indirekte Zone eures Grills legen. So werden diese schön kross und warm.
  6. Zu guter Letzt grillt ihr noch die Eier. Wir haben übrigens eine Griddle Plate verwendet. Selbstverständlich solltet ihr nicht versuchen, die Eier auf einem normalen Rost zu grillen. 😉 Etwas Salz und Pfeffer auf die Spiegeleier und abwarten bis sie fertig sind.
  7. Nachdem nun alle Zutaten bereit sind geht es zum Belegen. Streicht etwas von der BBQ Sauce auf die Sandwichscheiben. Stapelt nun der Reihe nach 4 Salamischeiben, ein Patty mit Käse, die Hälfte des krossen Bacons und ein Spiegelei übereinander. Wer mag, kann auf den Bacon noch zusätzliche BBQ Sauce geben.
  8. Das Ganze wiederholt ihr mit der anderen Hälfte der Zutaten. Fertig sind zwei super leckere Frühstücks Sandwiches.

Unser Fazit:

Das Frühstücks Sandwich ist definitiv nichts für die nächste Diät oder leichte Linie. Allerdings ist es eine geniale Kombination um seine Reste zu verwerten und kann beliebig erweitert werden. Wer sein Frühstück gerne deftig mag, ist mit dieser „Schnitte“ bestens bedient. Auf jegliche Sättigungsbeilagen kann aber getrost verzichtet werden ;-).

Viel Spaß mit diesem Rezept wünschen euch,

eure SizzleBrothers

Werbebanner Shop für Grillfreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare zu “Das Frühstücks Sandwich”

  1. Griller sagt:

    Vorweg: Ihr seid genial!

    Ich verfolge Eure Website jetzt schon eine ganze Weile – ab diesem Wochenende sogar mit Grill. Durch Eure Osteraktion mit der Grillarena konnte ich nun auch bei einer Top Beratung vor Ort ganz in meiner Nähe ein Grillgerät erstehen. Seitdem koche ich bei diesem Wetter fast ausschließlich mit dem Grill und Ihr seid mir durch Eure vielen Rezepte und Ideen eine große Inspirationsquelle und Hilfestellung.

    Heute zum Frühstück gab es „Das Frühstücks Sandwich“ und es war erste Sahne. Macht bitte weiter so.

    1. Jup sagt:

      Hey Griller,

      vielen Dank für Dein tolles Feedback und herzlichen Glückwunsch zum Grillsportgerät ;-). Wir freuen uns, dass Dir die Rezepte gefallen und geben weiter Vollgas!

      Beste Grüße,

      Hannes & Julian

zurück zur Startseite
Das Frühstücks Sandwich -Grill-Rezepte, BBQ & mehr!-SizzleBrothers
Navigation
Responsive Menu ImageResponsive Menu Clicked Image