Werbebanner Shop für Grillfreunde

Die BBQ-Torte

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen - Durchschnitt: 4,00)
Loading...
Die BBQ-Torte

Zutaten des Grillrezeptes

  • 1,5 KG gemischtes Hackfleisch
  • ca. 400g Frühstücks-Bacon
  • 8 Scheiben Scheibletten Käse
  • 1/2 vorgekochten Broccoli (ca. 5 Minuten vorkochen)
  • einen Schuss Sauce Hollandaise
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Mais
  • 2 Jalapenos (Achtung, wählt die Schärfe nach eurem Geschmack)
  • BBQ-Rub nach Wahl ( Bei uns waren es das Hamburg Gun Powder & Bang Boom Bang von Ankerkraut)
  • Alternativ zum Rub – Pfeffer & Salz –
  • eine BBQ Sauce zum Glasieren nach Wahl
  • Eine kleine Torten-Backform als Hilfsmittel

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 3 Stunden

Personen: 4-6

Schwierigkeit: Mittel


Nährwert je 100g

Brennwert: 943 kJ / 241 kcal

Kohlenhydrate: 1,7 g

Eiweiß: 15,8 g

Fett: 17,3 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Ein BBQ & Grill-Blog lebt ja bekanntlich von vielen kreativen Grill-Rezepten. Zur Vorbereitung auf unsere zukünftigen Outdoor Grill-Sessions am See, haben wir dieses Wochenende den Cobb Grill für euch vorgeheizt. Das Ergebnis war eine wunderbare BBQ-Torte, die ihr ohne weiteres auch auf jedem anderen Grill zaubern könnt, wenn mal Besuch ansteht. Dieser sollte aber besser vorher nichts gegessen haben, denn die BBQ-Torte lässt jeden Frankfurter Kranz wie einen gesunden Snack erscheinen 😉

Zubereitung der BBQ-Torte

  1. Vermengt das Hackfleisch mit eurem BBQ Rub. Wenn die Hackfleischmischung beim Vermengen kleine Fäden zieht habt ihr alles richtig gemacht. Lasst euer Fleisch anschließend an einem kühlen Ort noch ca. eine halbe Stunde ziehen. Das Hackfleisch kann so die Gewürze besser aufnehmen.
  2. Nehmt die Torten-Backform und fettet Sie ein wenig ein. Sehr gut geht es zum Beispiel mit einem Backtrennspray aus dem Großmarkt.
  3. Anschließend formt ihr den Boden für die BBQ-Torte. Dazu wird das Hackfleisch gleichmäßig auf dem Backform-Boden verteilt.
  4. Auf dem Tortenboden verteilt ihr den klein geschnittenen Scheiblettenkäse, sowie die gehakten Jalapenos. Dieser Teil wird der BBQ-Torte später den nötigen Pfiff verleihen. Schließt den Boden mit einer weiteren Lage Hackfleisch.
  5. Zwiebel und vorgekochter Broccoli werden mit einem Messer klein geschnitten und als zweite Schicht zusammen mit dem Mais auf unserem Hackfleisch-Boden verteilt. Wer mag kann an dieser Stelle etwas Sauce Hollandaise dazugeben. Wennschon dennschon ;-). Abgeschlossen wird auch diese Schicht mit einer Hackfleisch-Haube.
  6. Euer Fleisch-Rohling sollte nun langsam die Kuchenform angenommen haben. Ist dies der Fall, beginnen wir ihn mit einem Bacon-Netz zu ummanteln
  7. Die rohe BBQ-Torte darf nun endlich auf den Grill. Dazu haben wir in unserem Cobb-Grill einen Cobblestone entzündet und den Grill bei indirektem Setup aufheizen lassen. Wer keinen Cobb-Grill zur Verfügung hat, sollte sich an ca. 180 Grad indirekter Hitze orientieren.
  8. Nach etwa 2,5 Stunden glasiert ihr eure Torte mit einer leckeren BBQ Sauce. Diesen Vorgang wiederholt ihr in den nächsten 30 Minuten ca. 3 mal.
  9. Nach etwa 3 Stunden und einer Kerntemperatur von 68 Grad ist die BBQ-Torte bereit für den Verzehr. Die Dauer kann auf einem anderen Grill natürlich variieren. Falls dies der Fall sein sollte, startet das Glasieren bei einer Kerntemperatur von 55 Grad.
  10. Frisch aufschneiden und genießen! 🙂

Bilder sagen ja bekanntlich mehr als 1000 Worte. Deshalb haben wir daran auch nicht gespart. Schaut selbst:

Unser Fazit:

Wer bisher den Cobb Grill noch nicht kannte, sollte ihn sich auf jeden Fall einmal genauer ansehen. Aufgrund seiner sehr kompakten Bauform ist er gerade für Outdoor-Einsätze bestens geeignet. Es dauert nicht mehr lange und wir werden euch mit Grill-Rezepten direkt vom Teich versorgen. Da wird neben dem Dutch Oven auch der Cobb nicht zu kurz kommen.

Was genau der Cobb Grill ist, könnt ihr hier nachlesen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen dieses verrückten Grill-Rezeptes und freuen uns ganz besonders über eure Kommentare!

eure SizzleBrothers

 

Werbebanner Shop für Grillfreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Die BBQ-Torte - Sizzle Brothers - BBQ-Gerichte, Grill-Rezepte & mehr!
Navigation
Responsive Menu ImageResponsive Menu Clicked Image