Werbebanner Shop für Grillfreunde
Werbebanner Grillsaucen

Gegrillte Nutella Taschen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Gegrillte Nutella Taschen

Zutaten des Grillrezeptes

  • Knack und Back Brötchen
  • Nutella
  • Bacon

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 20-30 Minuten

Personen: 2-4

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 1293 kJ / 309 kcal

Kohlenhydrate: 45,5 g

Eiweiß: 9,2 g

Fett: 9,5 g


Da Hannes schon sein Leben lang bekennender Nutella Freak ist, war es Pflicht, dass wir endlich mit Nutella grillen. Es dauerte nur wenig Minuten, da kam uns die Idee der gegrillten Nutella Taschen. Doch einfach nur fertige Teigrohlinge mit Nutella füllen wäre ein Hauch zu langweilig gewesen. Das gewisse Extra musste her …

Wie wir Griller ja wissen, schmeckt alles besser mit Bacon. Also warum nicht Nutella mit Bacon kombinieren? Einfach mal ausprobieren dachten wir uns. Im Folgenden lest ihr, was dabei entstanden ist.

Zubereitung der gegrillten Nutella Taschen

  1. Zuerst grillt ihr den Bacon, bis er richtig schön kross ist. Ist dies der Fall, lasst ihr ihn ein paar Minuten abkühlen.
  2. Schneidet euren Bacon mit einem Messer in kleine, knusprige Stückchen.
  3. Nun könnt ihr die Teigrohlinge platt drücken und etwas auseinander ziehen, sodass ihr sie gut füllen könnt. Gebt nun reichlich Nutella und eine Prise des zerbröckelten Bacons auf den Teig.
  4. Zieht nun die Enden zusammen und knetet diese ein wenig, sodass erneut ein homogener, geschlossener Teig entsteht. So stellt ihr sicher, dass euch die Taschen nicht aufplatzen und das Nutella ausläuft.
  5. Grillt sie nun indirekt bei ca. 180 °C für 10 – 15 Minuten. Nach etwa der Hälfte der Zeit, könnt ihr die Taschen wenden. So werden sie von beiden Seiten knusprig. Damit der Grill nicht zu sehr verschmutzt falls euch eine Tasche aufplatzt, empfehlen wir die Nutzung einer Abtropfschale mit Rost.

Fertig sind eure gegrillten Nutella Taschen.

Unser Fazit:

Ob als Nachtisch, zum Frühstück oder als süße Speise zwischendurch… die gegrillten Nutella Taschen bekommen eine klare Empfehlung von uns. Sie sind einfach gemacht, kosten nicht viel und benötigen nur drei Zutaten. Bacon und Nutella passen übrigens hervorragend zusammen. Besonders der „Crunch-Effekt“ durch den knusprigen Bacon ist eine tolle Ergänzung.
Macht es unbedingt einmal nach.

Viel Spaß mit dem Rezept,

eure SizzleBrothers

PS: Im Video zeigt euch Hannes die wohl beste Technik, das Siegel vom Nutellaglas zu entfernen. Falls ihr Nachhilfe braucht, schaut es euch an 😉

Werbebanner Shop für Grillfreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Gegrillte Nutella Taschen - BBQ und Grill-Rezepte
Navigation
Responsive Menu ImageResponsive Menu Clicked Image