CO₂-neutral zu dir nach Hause // Lieferzeit: 1 - 5 Werktagen

15. Februar 2015

Kalbskotelett grillen – mit einer Steinpilzkruste

Wenn du ein Kalbskotelett grillen möchtest, haben wir hier die passende Anleitung für dich. Unser Kalbskotelett wird mit einer Steinpilzkruste überzogen und erhält so einen ganz besonderen Geschmack.

15. Februar 2015

Kalbskotelett grillen – mit einer Steinpilzkruste

Wenn du ein Kalbskotelett grillen möchtest, haben wir hier die passende Anleitung für dich. Unser Kalbskotelett wird mit einer Steinpilzkruste überzogen und erhält so einen ganz besonderen Geschmack.

Kalbskotelett grillen

Ein Kalbskotelett kommt viel zu selten auf den Grill. Dabei ist Kalbfleisch besonders zart und eine tolle Alternative zum klassischen Steak. Bitte wundere dich beim Anschnitt von Kalbfleisch nicht über die Farbe. Kalb ist immer deutlich heller als Rind, was zu Irritationen führen kann.

Was ist ein Kalbskotelett?

Unter einem Kalbskotelett verstehen wir ein Steak am Knochen, welches aus dem vorderen Rückenstück des Kalbes geschnitten wird. Es ähnelt in der Ansicht einem Schweinekotelett und ist in jeder gut aufgestellten Fleischerei zu finden. Kälber werden in Deutschland in der Regel nach 22 Wochen geschlachtet und haben dabei ein Schlachtgewicht von ca. 150kg. Wir empfehlen dir, beim Einkauf von Fleisch immer auf gute Qualität zu achten. Gerade bei jungen Tieren gibt es große Unterschiede. Lasse dich im Zweifel von deiner Fleischerei vor Ort beraten.

Die Zubereitung

Kalbskotelett grillen

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 frische Kalbskoteletts
  • 2 EL getrocknete Steinpilze (frisch gemahlen)
  • gutes Olivenöl
  • 1 TL guter Pfeffer
  • 2 TL grobes Meersalz
  • 1 TL Knoblauchgranulat (optional)

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt für Schritt

  1. Olivenöl, Steinpilzpulver, Pfeffer, Salz und Knoblauchgranulat werden in einer Schüssel gut miteinander vermengt.
  2. Die Kalbskoteletts in der Marinade wenden und anschließend mit Frischhaltefolie abdecken.
  3. Das Fleisch für etwa 45 Minuten in der Marinade ziehen lassen. Gebt es dazu in den Kühlschrank.
  4. Anschließend geht es auf den Grill. Die Koteletts werden von beiden Seiten bei hoher Hitze scharf angegrillt. Dabei bildet sich die gewünschte Steinpilzkruste.
  5. Lasst das Fleisch bei ca. 150 Grad auf eine Kerntemperatur von 56 Grad ziehen und vor dem Verzehr noch kurz ruhen. Warum ihr es ruhen lassen solltet, erfahrt in diesem Beitrag.
  6. Fertig ist das Kalbskotelett mit Steinpilzkruste!

So grillst du Kalbskotelett

War doch gar nicht so schwer, oder? Im Prinzip kannst du beim Grillen von Steaks nicht viel falsch machen. Du musst nur ein paar Basics beachten, die wir dir auch in unserer Steak grillen Anleitung zusammen geschrieben haben. Als wir unser erstes Kalbskotelett gegrillt und angeschnitten haben, waren wir sicher, den Garpunkt verpasst zu haben. Aber wie oben beschrieben, ist das Fleisch einfach heller und somit der Einsatz eines Grill Thermometers ratsam.

Video zum Rezept

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "Kalbskotelett grillen – mit einer Steinpilzkruste"

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Gewürze und Sauce BlackWeek

ShopübersichT

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gewürz-Set bestehend aus 11 Gewürzen

Gewürze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubehör

Magic Dust Gewürz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gewürz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

205 Rabatt Icon

bis zu 20% sichern

Rezepte

Wissen

Über uns

Livestream

Podcast

Händler B2B