Werbebanner Shop für Grillfreunde
Werbebanner Shop für Grillfreunde

Pulled Pork Frühlingsrolle

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertungen - Durchschnitt: 4,63)
Loading...
Pulled Pork Frühlingsrolle

Zutaten des Grillrezeptes

  • Pulled Pork Reste
  • Filoteig (aus dem Supermarkt)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 3 kleine Karotten
  • Mungobohnen
  • Cheddarkäse

Zubereitungsinformationen

Dauer: 15 Minuten

Personen: 1 - X

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 1746 kJ / 417 kcal

Kohlenhydrate: 42 g

Eiweiß: 19 g

Fett: 28 g


Die Pulled Pork Frühlingsrolle ist eine mit Pulled Pork, Käse und Wokgemüse gefüllte Frühlingsrolle. Die Zubereitung der Pulled Pork Frühlingsrolle findet komplett im Wok statt. Es besteht allerdings eine Suchtgefahr! Also Nachmachen nur auf eigene Gefahr.

Zubereitung: Pulled Pork Frühlingsrolle

  • Zutaten für die Pulled Pork Frühlingsrolle

    Die Zutaten im Überblick

    Schneidet euer Wokgemüse in kleine Stückchen. Die Mungobohnen können bleiben wie sie sind. Reibt den Cheddarkäse an einer groben Reibe ab. Das Pulled Pork sollte entweder frisch zubereitet oder frisch aufgetaut sein. Hauptsache keine Supermarktware – das schmeckt nicht. Geht nun an den Wok und wokt euer Gemüse für ca. 1 – 2 Minuten an. Es soll nach dem woken noch Biss haben. Als Öl bietet sich Woköl an.

  • Die gewickelten Frühlingsrollen werden nun frittiert

    Fertig gewickelt geht es nun in das Fett

    Nehmt euch nun den Filoteig (Backteig) und schneidet ihn in ca. 20 cm breite Streifen. Gebt auf den Streifen etwas Gemüse, Käse und Pulled Pork. Achtet darauf, dass die Ränder des Teiges nicht mit Zutaten belegt sind, da diese umgeklappt werden. Der Filoteig ist super dünn und reißt extrem schnell ein, ihr solltet also sehr vorsichtig vorgehen.

  • Fangt nun an den Inhalt von einer Seite her aufzwickeln. Dabei klappt ihr, wie schon geschrieben, die Ränder ein. Da ihr mit etwas Druck arbeiten müsst, wird euch der Teig vermutlich an einigen Stellen leicht einreißen. Das macht aber nichts, da ihr die Frühlingsrolle definitiv mit dem gesamten Streifen wickeln solltet, sodass ihr am Ende mehrere Lagen Teig über dem Wokgemüse, dem Pulled Pork und dem Käse liegen habt. Aus einen Blatt fertigen Filoteig bekomm ihr etwa 3 Frühlingsrollen.
  • Pulled Pork Frühlingsrolle wird frittiert

    Einsam schwimmt die Frühlingsrolle im Fett

    Wir haben als Teigkleber einfach etwas Olivenöl an die Ränder geschmiert, sodass gerade die überlappenden Stellen gut zusammenhalten, bevor sie zum Frittieren in den Wok kommen. Letzteres ist nun der nächste Schritt. Gebt reichlich Pflanzenöl in den Wok, sodass eine Frühlingsrolle richtig darin schwimmen kann. Erhitzt das Öl auf 180 – 200 °C. Je nach Grill, kann dies einige Minuten dauern. Gebt nun maximal zwei Frühlingsrollen gleichzeitig dazu und überprüft nach den ersten Rollen erneut die Öltemperatur mit einem Stichthermometer. Es ist wichtig, dass die Öltemperatur nicht stark absinkst, damit sich der Filoteig direkt beim Eintauchen in das Öl festbackt und nicht aufgeht.

  • Das Frittieren dauert ca. 2 – 3 Minuten. Lasst eure Frühlingsrollen noch ordentlich Fett abtropfen und tupft sie zusätzlich mit etwas Küchentuch ab. Bevor ihr nun voller Vorfreude einfach hineinbeißt solltet ihr euch darüber klar werden, dass in der Frühlingsrolle Temperaturen von über 100 °C herrschen. Die Verbrennung ist damit garantiert. Lasst sie also am besten kurz abkühlen und genießt sie dann ohne Schmerzen. Guten Hunger!

Unser Fazit:

Wir wollten die Pulled Pork Frühlingsrolle schon vor einer gefühlten Ewigkeit machen, haben es aber nie geschafft. Nun hat es endlich geklappt und was sollen wir sagen. Es hat sich gelohnt. Die Frühlingsrollen sind einfach nur der Wahnsinn, besser als die Standard Frühlingsrollen vom Chinesen. Falls ihr also noch Pulled Pork über habt, solltet ihr unbedingt die Pulled Pork Frühlingsrolle ausprobieren.
Wir freuen uns über zahlreiches Nachfrittieren,
eure SizzleBrothers

Werbebanner Grillsaucen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Pulled Pork Frühlingsrolle - BBQ Wokgericht - Hammer
Navigation
Responsive Menu ImageResponsive Menu Clicked Image