Werbebanner Shop für Grillfreunde
Werbebanner Shop für Grillfreunde

Multifunktioneller Warmhalterost für Gasgrills

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Multifunktioneller Warmhalterost für Gasgrills

Technische / weitere Informationen

Der multifunktionelle Warmhalterost erweitert den dazu passenden Gasgrill um ein Vielfaches. Die zuvor nahezu ungenutzte Ablagefläche zum „Warmhalten“ hat nun einen neuen Sinn. Mit dem multifunktionellen Warmhalterost ist es beispielsweise möglich Drumsticks, Jalapenos oder Tomaten ganz einfach indirekt zu grillen.

Mehr als ein Warmhalterost

Gut zu sehen: Die Drumstickhalter, die Löcher und die Gitterstruktur an der Seite des Warmhalterosts

Gut zu sehen: Die Drumstickhalter, die Löcher und die Gitterstruktur an der Seite des Warmhalterosts

Ein normaler Warmhalterost ist in der Regel aus verhätlnismäßg „billigen“ Materialien gefertigt. Meist handelt es sich um eine verchromte Stahllegierung, wobei die Einzelteile durch Schweißpunkte miteinander verbunden werden. Eine einfach Gitterstruktur und fertig ist der Warmhalterost. Die multifunktionellen Warmhalteroste von unserem treuen Zuschauer Christoph Volpert (Chris Chill’n’Grill) werden aus 3  mm dicken Edelstahl (V2A) mithilfe modernster Laserschnitttechnik in Deutschland gefertigt. Dabei werden verschiedene Strukturen in den Rost geschnitten. Beispielsweise verschieden große Löcher für Chilis, Pepperonis, Tomaten oder auch Zwiebeln, mehrere nebeneinander angebrachte Drumstickhalter, welche aufgrund ihrer Struktur beim reinhängen eines Chicken Drumsticks direkt die Sehne durchtrennen und natürlich einen Bereich mit einer normalen Gitterstruktur zum Warmhalten von Speisen.

Multifunktioneller Warmhalterost bringt weitere Vorteile

Neben den bereichernden Funktionen bringt dieser Rost aufgrund seiner Materialeigenschaften und der Qualität der Fertigung noch weitere positive Eigenschaften mit sich. Nutzt ihr in eurem Gasgrill regelmäßig den Heckbrenner, müsstet ihr wissen wie viel Temperatur dieser erzeugt. Leider passiert es schon mal, dass man vergisst den Warmhalterost vorher zu entfernen. Bemerkt man dies zu spät, so ist der Rost komplett verzogen und danach oftmals unbrauchbar. Genau dies passiert mit dem Warmhalterost aus Edelstahl ohne Schweißstellen nicht so schnell. In erster Linie wird der Stahl anfangen zu glühen, aber nicht sich zu verziehen oder gar zu brechen. Natürlich raten wir davon ab es zu testen, da selbstverständlich auch dieser Rost nach einer gewissen Zeit nachgibt. Bei unserem Napoleon Prestige Pro 825 kostet der Original Warmhalterost übrigens knapp 79 €, während der Multifunktionsrost 89,90 € kostet. Die Frage welchen man da nimmt, stellt sich also gar nicht.

Hier sieht man die sehr hochwertige Verarbeitung und Qualität. Der Laser macht perfekte Schnitte mit kleinen Toleranzen im Warmhalterost

Hier sieht man die sehr hochwertige Verarbeitung und Qualität. Der Laser macht perfekte Schnitte mit kleinen Toleranzen im Warmhalterost

Die Passgenauigkeit ist mit Toleranzen von 1/10 mm übrigens absolut hervorragend, vermutlich sogar besser als bei den Original Rosten.  Die Frage welche Seite nach hinten in den Grill geschoben wird ist ebenfalls schnell geklärt. Die Drumstickhalter Seite kommt immer nach vorne zur Haube, ansonsten wird es schwierig einen Drumstick anzubringen.

Gibt es diesen Rost auch für meinen Grill?

Chris bietet die Roste mittlerweile für eine breite Spanne an Gasgrills an. Dazu muss gesagt werden, dass diese Roste bislang nur für hochwertige und damit auch höher preisige Gasgrills angeboten werden. Ihr findet Warmhalteroste für diverse Modelle von Napoleon, Weber und Broil King. Für Fragen zu den Produkten, Verbesserungsvorschläge oder weiteren Ideen wendet ihr euch bitte direkt an Christoph Volpert. Ihr findet ihn auch bei Facebook und könnt ihm dort schreiben.

Unser Fazit:

Unserer Meinung nach ist der multifunktionelle Warmhalterost von Chris Chill’n’Grill defintiv das Geld wert. Für jeden der Platzmangel in seinem Gasgrill hat, bietet sich der Rost an. Falls es mal dazu kommen sollte, sowieso einen neuen Warmhalterost anzuschaffen, dann solltet ihr die Roste von Chris definitiv in Betracht ziehen. Vorausgesetzt, es gibt ein passendes Modell für euren Grill.
Eine sinnvolle Erweiterung unseres Gasgrills, den Original Rost verwenden wir mittlerweile gar nicht mehr.
Wir hoffen euch hat unser kleines Produktreview gefallen. Liebe Grüße
eure SizzleBrothers

Werbebanner Grillsaucen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Multifunktioneller Warmhalterost für Gasgrills - Test
Navigation
Responsive Menu ImageResponsive Menu Clicked Image