Werbebanner Online-Grillshop
Werbebanner Online-Grillshop

Wildschwein grillen – Leckere Wildschweinfilet Spieße

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Wildschwein grillen – Leckere Wildschweinfilet Spieße

Zutaten des Grillrezeptes

Für die Wildschweinspieße:

  • ca. 600 g Wildschweinfilet
  • 1 rote und 1 grüne Paprika
  • 1 Handfläche Rosmarinblätter
  • 1 Handfläche Thymianblätter
  • 3 – 4 EL Speiseöl
  • Salz und Pfeffer

Für den Preiselbeer-Senf Dip:

  • 250 g Speisequark (20 % Fett)
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 3 – 4 TL Wildpreiselbeeren (aus dem Glas)
  • 1 EL Speiseöl
  • 1 Bund frische Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 30 Minuten

Personen: 3 - 4

Schwierigkeit: Mittel


Nährwert je 100g

Brennwert: 456 kJ / 109 kcal

Kohlenhydrate: 0 g

Eiweiß: 19,5 g

Fett: 3,4 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Das heutige Rezept beschäftigt sich mit dem Thema Wildschwein grillen, genauer gesagt geht um leckere Wildschweinfilet Spieße. Dieses Rezept stammt von einem Zuschauer und wir freuen uns, es euch präsentieren zu dürfen.

Was muss beim Wildschwein Grillen beachtet werden?

Wildschwein stammt aus unseren Wäldern und gehört, wie der Name schon sagt, zum Wildfleisch. Egal ob Schwarz-, Rot- oder Dammwild, das Fleisch der Tiere ist stets sehr mager. Mit dem Wildschweinfilet haben wir das wohl magerste Stück Fleisch des Schwarzkittels ausgesucht. Die Gefahr, dass das Fleisch trocken wird ist also recht groß. Es muss beim Grillen besonders darauf geachtet werden, nicht zu hohe Temperaturen zum Garziehen einzustellen und das Fleisch nicht zu spät aus dem Grill zu nehmen. Zu lang gegart, wird es trocken. Wildschwein grillen bedeutet gutes Timing, ansonsten muss nichts weiter beachtet werden. Dagegen sind Rinderfilet grillen oder noch besser ein richtiges Steak grillen definitiv einfach.

Zubereitung: Wildschwein grillen – Leckere Wildschweinfilet Spieße mit Preiselbeerdip

  • Die Wildschweinfilets abtupfen und in gleichgroße Würfel schneiden. Ca. je 1 Handfläche voll mit Rosmarinblättern und Thymianblättern fein hacken und zum Fleisch in eine Schüssel geben.
  • 2 – 3 EL Speiseöl sowie Salz und Pfeffer nach eigenem Gusto mit in die Schüssel geben und alles zusammen gut vermengen. Das Fleisch in der Marinade zur Seite stellen und ziehen lassen.
  • In einer zweiten Schüssel den Quark mit dem Öl, dem Senf und den Preiselbeeren glatt rühren. Einen Bund Petersilie fein hacken und mit in den Dip einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.
  • Mit einem scharfen Messer die Paprikas halbieren und vom Kerngehäuse befreien. Anschließend in etwa 2 x 2 cm große Stücke schneiden (wie das Wildschweinfilet).
  • Auf Metallspießen nacheinander 1 Stück Wildschweinfilet und 1 Stück Paprika stecken und so weiter. Wir haben insgesamt drei vollbesetzte Spieße raus bekommen.
  • Bei direkter Hitze scharf anbraten, bis die Spieße ringsherum braun sind und bei ca. 180 °C indirekter Hitze etwa 6 – 8 Minuten lang garziehen. Die Kerntemperatur sollte ca. 60 – 62 °C betragen. Dann ist das Filet noch leicht rosa, aber nicht zu roh.
  • Ein kleiner Tipp noch: Den Dip kannst du auch erst nach dem Grillen der Spieße abschmecken. In aller Regel verändert sich der Geschmack noch während der Dip ziehen kann. Gerade mit dem Salz also eher vorsichtig umgehen.
Schaschlikspieße,Grillspieße Edelstahl,Schaschlikgrill,Metall Grill Spieße(6PC)
31 Bewertungen
Schaschlikspieße,Grillspieße Edelstahl,Schaschlikgrill,Metall Grill Spieße(6PC)
  • 【Universell Verwendbar】Passen auf alle Grillmodelle. Das Grillgut wird...
  • 【Erstklassige Qualität】Aus hochwertigem Edelstahl robuster und...
  • 【Lieferungumfang】6 Stück ; Länge: : 33 x 2 cm. Ideal für Fleisch,...
  • 【Spezielles Design】 Spezieller Griff, weg von heißer Holzkohle, nicht...

Unser Fazit zu: Wildschwein grillen

Die Wildsau ist absolut gelungen und bleibt richtig gegrillt auch super saftig. Das Wildschweinfilet war nicht nur saftig, es war auch noch mega zart. Zusammen mit dem Preiselbeer-Senf Dip wird Wildschwein grillen zu einem echten Erlebnis. Wer sich mit dem Geschmack von Wild noch nicht beschäftigt hat, kann sich mit einem guten Wildschweinfilet langsam rantasten. Gegrillt haben wir die Wildschweinfilet Spieße auf unserem Napoleon Prestige 665. Wir bedanken uns für dieses Rezept und hoffen, dass es dir auch gefällt.

Liebe Grüße

deine SizzleBrothers

Werbebanner Online-Grillshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Wildschwein grillen - So grillst du auch Wildschweinfilet saftig!