Werbebanner Online-Grillshop
Werbebanner Online-Grillshop

Leckeres BBQ Saucen Rezept – Eine Sauce, viele Möglichkeiten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen - Durchschnitt: 4,00)
Loading...
Leckeres BBQ Saucen Rezept – Eine Sauce, viele Möglichkeiten

Zutaten des Grillrezeptes

  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 ml Apfelessig
  • 200 ml Apfelsaft
  • 200 g Tomatenketchup
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Worcestersauce
  • 4 EL Ahornsirup
  • 1 – 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 EL Whiskey
  • Salz und Pfeffer
  • ggfs. scharfe Sauce, weitere Sojasauce, Worchestersauce, Ahornsirup, usw.

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 25 Minuten

Personen: 1 - X

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 595 kJ / 142 kcal

Kohlenhydrate: 34 g

Eiweiß: 0,8 g

Fett: 0,2 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Dieses BBQ Saucen Rezept hat uns ein fleißiger Zuschauer zugesandt. Es ist eine leckere Grundsauce, aus der viele verschiedene BBQ Saucen abgeleitet werden können.

BBQ Saucen Rezept – schnell und einfach

Eine gute BBQ Sauce muss mehrere Faktoren erfüllen. Sie sollte eine dickliche Konsistenz haben, sehr würzig sein und die 4 „S“, also Sauer, Süß, Salzig und Scharf vereinen. Die Grundlage ist mit dem nachfolgenden Rezept geschaffen. Für die perfekte, auf dich abgestimmte BBQ Sauce fehlen dann nur noch Akzente, die du frei setzen kannst. Magst du es beispielsweise rauchiger, so kannst du mehr geräuchertes Paprikapulver für die Sauce verwenden oder auch einen Tropfen Liquid Smoke hinzufügen. Bist du eher der heiße Typ, so kannst du mit Chilis oder einer scharfen Chilisauce die richtigen Reize setzen.

Zubereitung: BBQ Saucen Rezept

  • Den Knoblauch fein hacken. Du kannst ihn auch pressen. Alle Zutaten, bis auf den Ahornsirup, in einen heißen Topf geben und aufkochen lassen.
  • Anschließend für ca. 20 Minuten leise köcheln lassen. Wenn du der Meinung bist, dass die Sauce zu dick wird, dann kannst du den Deckel auf den Topf geben.
  • Kurz vor Ende der Kochzeit wird der Ahornsirup mit in den Topf gegeben. Schmecke die BBQ Sauce mit Salz und Pfeffer ab.
  • Dieses BBQ Saucen Rezept schmeckt anfangs noch etwas ketchuplastig. Du kannst nun noch weitere Worchester Sauce und Sojasauce hinzufügen.
  • Dazu kannst du auch noch weiteren Ahornsirup, Liquid Smoke, geräuchertes Paprikapulver oder auch scharfe Sauce mit dazugeben.
  • Aus diesem BBQ Saucen Rezept kannst du viele verschiedene Saucen ableiten. Sehr lecker ist auch unsere Vanille BBQ Sauce.
  • Die fertige(n) BBQ Sauce(n) füllst du am besten in Einmachflaschen ab. Diese stellst du zum Abkühlen kopfüber in den Kühlschrank.
Viva Haushaltswaren #32992#  12 x Weithals-Glasflasche 500 ml mit silberfarbenem Schraubverschluss, als Milchflasche, Saftflasche & Smoothieflasche verwendbar...
80 Bewertungen
Viva Haushaltswaren #32992# 12 x Weithals-Glasflasche 500 ml mit silberfarbenem Schraubverschluss, als Milchflasche, Saftflasche & Smoothieflasche verwendbar...
  • Verwendung: Die großen Glasflaschen mit weiter Öffnung und silberfarbenem...
  • Lieferumfang: 12 Glasflaschen mit 500 ml und Schraubverschlüsse inkl....
  • Fassungsvermögen: ca. 0,5 Liter (bis Oberkante Rand), Maße: ca. Höhe...
  • Material: Die leeren Flaschen sind aus Glas mit einem silberfarbenen...

Unser Fazit zu BBQ Saucen Rezept:

Wir finden das BBQ Saucen Rezept super. Als Grundrezept ist es bestens geeignet um viele verschiedene, geschmacklich ganz unterschiedliche BBQ Saucen daraus abzuleiten. Viel Spaß beim Saucen kochen.
Deine SizzleBrothers

Werbebanner Online-Grillshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Leckeres BBQ Saucen Rezept - einfaches Grundrezept!