Werbebanner Online-Grillshop
Werbebanner Online-Grillshop

Schweinefilet im Speckmantel – auf der Holzplanke gegart

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen - Durchschnitt: 3,76)
Loading...
Schweinefilet im Speckmantel – auf der Holzplanke gegart

Zutaten des Grillrezeptes

  • ein Schweinefilet (ca. 500 g)
  • 80 g Käse (Cheddar, Gouda oder Emmentaler)
  • #BBQ
  • ca. 8 – 10 Streifen Bacon

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 45 Minuten

Personen: 2

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 667 kJ / 159 kcal

Kohlenhydrate: 0,1 g

Eiweiß: 21, 6 g

Fett: 8 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Schweinefilet im Speckmantel ist schon lange ein Klassiker vom Grill und aus dem Ofen. Wir haben diesen Klassiker weiter verfeinert und mit etwas Rauch zu einem echten BBQ Highlight gemacht. Für die richtige Dosis Rauch sorgt unsere Sizzlebrothers Grillplanke. Nun geht es aber mit dem Rezept los.

Was macht die Sizzlebrothers Grillplanke aus?

Unsere eigens mit Grillgold kreierte Holzplanke verbessert einige Dinge, die andere Planke nicht können oder einfach schlechter machen. In erster Linie wollten wir eine Holzplanke kreieren, auf der ein durchschnittliches Lachsfilet komplett Platz findet. Bei den handelsüblichen Planken musste ein Lachsfilet meist geteilt werden, da diese schlichtweg zu kurz sind. Bei unserem Modell ist das Geschichte. Ein Lachsfilet passt komplett auf die Planke! Dafür ist diese natürlich deutlich länger, sodass sie auf einen Kugelgrill mit weniger als 57 cm Durchmesser nicht mehr passt. Gasgriller sollten hier weniger Probleme haben. Zudem ist die Planke deutlich dicker und aus sehr wertigem Holz gefertigt. Dadurch kann die Grillplanke deutlich öfter genutzt werden und ist somit langlebiger. Als kleines Highlight sind auf der Glut zugewandten Seite Rillen eingearbeitet. Diese Rillen sehen nicht einfach nur schick aus, sondern sorgen dafür, dass die Planke deutlich weniger dazu neigt, zu schüsseln. Schüsseln beschreibt das Phänomen, dass sich die Holzplanke unter Wärmeeinwirkung verbiegt und danach sehr krumm ist. Durch die Rillen entsteht weniger Spannung in der Planke, die Krümmung ist dadurch minimal und die Planke kann wieder und wieder optimal genutzt werden.

Zubereitung: Schweinefilet im Speckmantel

  • Das Schweinefilet von Sehnen und unnötigem Fett befreien. Nutzt dafür ein ein scharfes, flexibles Messer. Anschließend das Schweinefilet der Länge nach einschneiden, sodass eine Art Tasche zum Füllen entsteht.
  • Den Käse (Gouda, Emmentaler oder Cheddar) in Streifen schneiden und die Tasche damit füllen, sodass das Filet anschließend noch dicht geschlossen werden kann. Hier gilt also, nicht zu viel Käse in die Tasche zu stopfen. Würzt das Schweinefilet sowohl von innen, als auch von außen mit unserem neuen #BBQ Rub. Dies ist eine pikante Gewürzmischung, ähnlich einem Magic Dust Rub, welche allerdings hinten raus mit einem Hauch süßer Pflaume und Honig zu einem runden Geschmackserlebnis führt.
  • Umwickelt dann das Filet mit einigen Streifen Bacon, sodass es komplett damit bedeckt ist. Der Bacon sollte recht straff angelegt werden. Er sorgt für Geschmack und schließt das Filet.
  • Die Sizzlebrothers Grillplanke mit der „Rillenseite“ auf direkter Hitze für einige Minuten angrillen, bis sie anfängt ordentlich zu räuchern. Sie sollte leicht glühen, aber nicht brennen. Auf der anderen Seite der Planke nun das Schweinefilet im Speckmantel platzieren und in den indirekten Bereich des Grills legen. Bei ca. 180 °C braucht das Filet ca. 30 – 40 Minuten bis es gar ist.
  • Um sicher zu gehen, solltet ihr die Kerntemperatur mit einem Thermometer überwachen. Bei 58 – 60 °C Kerntemperatur ist es fertig. Wenn ihr mehr über Kerntemperaturen wissen wollt, checkt mal unsere Kerntemperaturtabelle aus.
  • Lasst das fertige Schweinefilet im Speckmantel nach dem Garen noch einige Minuten ziehen bevor ihr es anschneidet. Guten Appetit.
Ankerkraut #BBQ, 185g im Streuer, BBQ-Rub Grillmarinade, Allrounder Rub mit etwas Süße
4 Bewertungen
Ankerkraut #BBQ, 185g im Streuer, BBQ-Rub Grillmarinade, Allrounder Rub mit etwas Süße
  • Mischung würzender Zutaten für Fleisch
  • #BBQ wurde mit den Bloggern Sizzle Brothers für Ankerkraut konzipiert und...
  • Ein würziger Paprika Geschmack, abgerundet mit einer leicht süßlichen...
  • Bei diesem Artikel wird das MHD relativ kurz angegeben, da Fruchtanteile...

Unser Fazit zum Schweinefilet im Speckmantel:

Das Schweinefilet im Speckmantel mit Käsefüllung und der angenehmen Dosis Rauch ist ein richtig leckeres BBQ Gericht. Durch die Holzplanke kommt eine angenehme Rauchnote an das Fleisch, die nicht zu aufdringlich ist. Der zerlaufene Käse in der Mitte des Filets ist natürlich ein absolutes Highlight – darüber brauchen wir nicht sprechen. Selbstverständlich kann die Füllung frei gewählt und verändert werden. Wer es noch etwas frischer mag, kann gut und gerne noch Frühlingszwiebeln oder ähnliches ergänzen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf!
Liebe Grüße
eure SizzleBrothers

Werbebanner Shop für Grillfreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Schweinefilet im Speckmantel | Gegrillt auf der Holzplanke