Beef Brisket Texas Style - Perfektes Brisket in 6 Stunden smoken
Werbebanner Online-Grillshop
Werbebanner Online-Grillshop

Beef Brisket Texas Style – Brisket in 6 Stunden

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (31 Bewertungen - Durchschnitt: 3,52)
Loading...
Beef Brisket Texas Style – Brisket in 6 Stunden

Zutaten des Grillrezeptes

  • 1 Beef Brisket (Full Packer, ca. 7 kg)
  • BBq Rub wie #BBQ
  • Brine wie Allbrine Nr.1 oder Colour
  • Butcher Paper

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 6 1/2 Stunden

Personen: 8 - 10

Schwierigkeit:


Nährwert je 100g

Brennwert: 733 kJ / 175 kcal

Kohlenhydrate: 2,1 g

Eiweiß: 21,8 g

Fett: 8,8 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Beef Brisket ist die Königsdisziplin des American BBQ. Normalerweise braucht es ca. 12 – 18 Stunden, bis ein Brisket fertig ist. Wir zeigen dir, wie du ein perfektes Beef Brisket in genau 6 Stunden zubereitest! Garantiert.

Was ist Brisket und wieso dauert es normalerweise 12 Stunden?

Das Brisket ist der amerikanische Zuschnitt der Rinderbrust. Es handelt sich, sofern ein komplettes Brisket (auch fullpacker genannt) gekauft wird, um ein 6 – 10 kg schweres Stück Fleisch. Das Brisket besteht aus zwei Muskeln sowie einer dicken Fettader, auch Fettcap genannt, welche beide Muskelpartien voneinander trennt. Genauere Informationen über den Aufbau eines Briskets findest du in unserem Artikel Beef Brisket vom Gasgrill. Die Rinderbrust bzw. das Brisket gehören zu den Klassikern des amerikanischen BBQ’s, richtig zubereitet wird ein Brisket mega zart und vor allem super saftig. Klassisch wird es, genau wie Pulled Pork, in einem Smoker über 10 – 20 Stunden zubereitet. Dabei wird die Garraumtemperatur auf etwa 110 °C eingestellt. In der Texas Style Methode geht es wesentlich schneller. Unser Pulled Pork Texas Sytle braucht 6 Stunden, genauso geht es auch beim Beef Brisket Texas Style!

So sieht das Brisket vor dem Parieren aus!
So sieht das Brisket vor dem Parieren aus!

Zubereitung: Beef Brisket Texas Style

  • Den Grill, idealerweise einen Smoker, Kugelgrill oder Keramikgrill auf indirekte 150 °C einregeln. Das Brisket von nahezu sämtlichen äußeren Fett befreien. Wir haben bei einem 7 kg schweren Brisket ca. 1,5 kg Fett weggeschnitten.
  • In einer Schüssel rührst du dir mit Salz und einigen Gewürzen eine Brine an. Wichtig dabei ist, dass die Brine etwa 4 – 6 % Salzgehalt haben sollte. Wahlweise kannst du auch die Allbrine aus unserem Shop nutzen.
  • Mit einer Marinadenspritze spritzt du nun das Brisket mit der Brine. Du solltest hier ein wenig nach Gefühl gehen, was die Menge angeht. Mit einem leckeren BBQ Rub wie #BBQ würzt du das Brisket von außen und legst es nun für 3 Stunden bei 150 °C auf deinen Grill. In den 3 Stunden sollte es mit Rauch gesmoked werden.
  • Währenddessen kochst du das restliche Fett zusammen mit der Brine auf und lässt es solange leicht köcheln, bis du das Brisket das erste Mal vom Smoker nimmst.
  • Das Brisket wird nun in 1 – 2 Lagen Butcher Paper eingewickelt. Dazu kommen ca. 100 – 200 ml von dem fertigen Sud. Nun muss das Butcher Paper luftdicht verschlossen werden und das eingewickelte Brisket für weitere 3 Stunden bei 150 °C in den indirekten Bereich. Rauch wird nun nicht mehr benötigt.
  • Auch die Kerntemperatur musst du nicht messen, da sie völlig unerheblich ist bei dieser Methode. Nach nun insgesamt 6 Stunden ist das Brisket fertig. Du erkennst es daran, dass sich „wabbelig“ weich anfühlt und ein Holzspieß oder ein Temperaturfühler ganz einfach durch das Fleisch hindurchgleiten.
  • Das fertige Beef Brisket Texas Style sollte nun noch mindestens 10 Minuten, gerne aber auch 20 – 30 Minuten im Butcher Paper ruhen. Nun kannst du es anschneiden und genießen!

Die Qualität des Briskets entscheidet über das Ergebnis

Beim Beef Brisket ist die Ausgangsqualität extrem entscheidend. Du kannst am Grill alles richtig machen und dennoch ein schlechtes Ergebnis erhalten. Ähnlich wie bei einem perfekten Steak ist hier die Fleischqualität enorm wichtig. Wir haben uns für ein geniales Beef Brisket vom australischen Black Angus Rind von Don Carne entschieden. Wenn du einen guten Metzger des Vertrauens hat, wird dir dieser sicherlich auch ein hervorragendes Brisket liefern können.

Zusammenfassung Beef Brisket Texas Style:

Für uns war es das erste Beef Brisket Texas Style, definitiv aber nicht das Letzte! Ähnlich wie auch beim Pulled Pork Texas Style wird das Ergebnis noch saftiger als bei der traditionellen Zubereitung und der Geschmack noch besser. Auch die Zartheit des Fleisches war mehr als überragend. Die Fettcap in der Mitte des Fleisches ist geleeartig zerlaufen, einfach nur genial!
Liebe Grüße
deine SizzleBrothers

Werbebanner Shop für Grillfreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare zu “Beef Brisket Texas Style – Brisket in 6 Stunden”

  1. Jonas sagt:

    Hallo,
    kann ich die Texas Style Methode auch auf dem Gasgrill machen, natürlich mit Smokebox für die erste Phase?
    Vielen Dank und Grüße
    Jonas

    1. Hannes sagt:

      Hi Jonas,

      das geht wunderbar! Haben wir auch schon gemacht.

      LG
      Hannes

  2. Daniel sagt:

    Hallo Sizzle Crew,

    Meine Frage, Ich habe vor das erste Mal ein Brisket zu machen und zwar nach der HOT&FAST Methode. Bekomme ich es hin mit meinem Kugelgrill ( Weber Mastertouch) und dem Minionring eine konstante Garraumtemperatur von 150 Grad und das für die erforderlichen 6h? Wenn ja welche Tipps habt ihr da für mich?
    Macht weiter so ihr seid klasse 👍

    Gruß Daniel

    1. Hannes sagt:

      Hi Daniel,

      wenn du ordentliche Briketts verwendest, sollte das gar kein Problem sein. Selbst ohne Minionring geht das. Einfach in der Mitte des Grills den indirekten Bereich schaffen, links und recht glühende und noch nicht entzündete Briketts stapeln. Dann solltest du auch 6 h bei 150 °C problemlos hinbekommen. Wichtig ist nur, dass du am Anfang nicht zu viele Briketts entzündest, sonst wird zu heiß. Sprich: AZK voll machen und wenn die untere Hälfte glüht die Briketts gleichmäßig aufteilen auf beide Seiten. Dann sollte es passen.

      Liebe Grüße
      Hannes

zurück zur Startseite
Beef Brisket Texas Style - Perfektes Brisket in 6 Stunden smoken