Chili Cheese Sauce
Sichere dir eine Chili Cheese Sauce
Gratis ab 39ÔéČ Warenkorbwert
8. Februar 2020

Beef Brisket Texas Style – Schnellste Methode!

Ein Beef Brisket geh├Ârt zur absoluten K├Ânigsdisziplin des BBQs. Normalerweise dauert die Zubereitung bis zu 20 Stunden. Wir zeigen dir eine Methode, wie du die Rinderbrust in 6 Stunden perfekt saftig und lecker zubereitest: Der Texas Style!

8. Februar 2020

Beef Brisket Texas Style – Schnellste Methode!

Ein Beef Brisket geh├Ârt zur absoluten K├Ânigsdisziplin des BBQs. Normalerweise dauert die Zubereitung bis zu 20 Stunden. Wir zeigen dir eine Methode, wie du die Rinderbrust in 6 Stunden perfekt saftig und lecker zubereitest: Der Texas Style!

Was ist Brisket und wieso dauert es so lange?

Das Brisket ist der amerikanische Zuschnitt der Rinderbrust. Es handelt sich, sofern ein komplettes Brisket (auch Fullpacker genannt) gekauft wird, um ein 6 ÔÇô 10 kg schweres St├╝ck Fleisch. Das Brisket besteht aus zwei Muskeln sowie einer dicken Fettader, auch Fett Cap genannt, welche beide Muskelpartien voneinander trennt. Der gro├če magerere Muskel ist der sogenannte Flat w├Ąhrend der kleinere, st├Ąrker durchzogene Muskel als Point bezeichnet wird.

Die Rinderbrust bzw. das Brisket geh├Âren zu den Klassikern des amerikanischen BBQÔÇÖs, richtig zubereitet wird ein Brisket mega zart und vor allem super saftig. Klassisch wird es, genau wie┬áPulled Pork, in einem Smoker ├╝ber 10 ÔÇô 20 Stunden zubereitet. Dabei wird die Garraumtemperatur auf etwa 110 ┬░C eingestellt. In der Texas Style Methode geht es wesentlich schneller. Unser┬áPulled Pork Texas Style┬ábraucht 6 Stunden, genauso geht es auch beim Beef Brisket Texas Style!

Hannes h├Ąlt die 10kg Rinderbrust in der Hand
Auch f├╝r uns was ganz besonderes: Eine 10kg Wagyu-Rinderbrust!

Die Qualit├Ąt des Briskets entscheidet ├╝ber das Ergebnis

Beim Beef Brisket ist die Ausgangsqualit├Ąt extrem entscheidend. Du kannst am Grill alles richtig machen und dennoch ein schlechtes Ergebnis erhalten. ├ähnlich wie bei einem perfekten Steak ist hier die Fleischqualit├Ąt enorm wichtig. Wir empfehlen beispielsweise ein Beef Brisket von der Wagyuzucht Nordfriesland. Wenn du einen guten Metzger des Vertrauens hast, wird dir dieser sicherlich auch ein hervorragendes Brisket liefern k├Ânnen.

Eine Rinderbrust geh├Ârt stets zu den besonderen Cuts und ein Brisket ist immer ein Gericht, welches man nicht jeden Tag macht. Es ist das perfekte Geschmackserlebnis f├╝r Veranstaltungen oder in Gesellschaft mit guten Freunden. Aus diesem Grund – und auch aufgrund des Tierwohls – solltest du daher bei der Auswahl des Fleischst├╝ckes besonderen Wert auf die Qualit├Ąt legen – da darf das Fleisch dann auch gerne ein wenig mehr kosten.

Zum Vergleich: Unser Wagyu-Brisket aus Nordfriesland lag preislich bei ca. 30ÔéČ pro Kilo (Stand Januar 2022).

Die Zubereitung

Beef Brisket im Texas Style

Zutaten f├╝rs Beef Brisket

  • 1 Beef Brisket (Full Packer)
  • BBQ Rub nach Wahl
  • BBQ Sauce nach Wahl
  • Butcher Paper
  • mildes R├Ąucherholz

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt f├╝r Schritt

  1. Regel deinen Grill indirekt ein, sodass du eine Garraumtemperatur von ca. 150 ┬░C erreichst. Bereite auch schon alles f├╝rs R├Ąuchern auf deinem Grill vor. W├Ąhrenddessen kannst du das Brisket vom ├╝bersch├╝ssigen Fett befreien. Mit einem flexiblen Ausbeinmesser funktionert dieser Schritt besonders gut. Kleiner Tipp: Das ├╝bersch├╝ssige Fett kannst du ├╝brigens aufheben und z.B. beim Herstellen von eigenen Burger-Patties verwenden.
  2. Wenn das das Fett abgeschnitten hast, beginnst du mit dem W├╝rzen. Reibe das Beef Brisket mit einer BBQ-Sauce nach Wahl ein und bestreue es anschlie├čend mit einer beliebigen Gew├╝rzmischung. Wir m├Âgen den Eigengeschmack des Fleisches sehr gerne, sodass wir hier eher etwas weniger Sauce und Gew├╝rz nehmen.
  3. Fertig gew├╝rzt kommt die Rinderbrust nun f├╝r 3 Stunden zum Smoken auf den Grill. Wir empfehlen dabei ein mildes/fruchtiges Raucharoma zu verwenden.
  4. Nach der Rauchphase nimmst du das Brisket vom Grill um es in ein bis zwei Lagen Butcher Paper einzuwickeln. Je nach Belieben kannst du noch ca. 100 – 200 ml Fl├╝ssigkeit wie z.B. Fruchtsaft, Cola oder Bier hinzugeben. Anschlie├čend wird das Beef Brisket luftdicht im Butcher Paper verschlossen und wandert f├╝r weitere 3 Stunden bei 150 ┬░C auf den Grill. Rauch wird nun nicht mehr ben├Âtigt.
  5. Die Kerntemperatur musst du nicht zwangsl├Ąufig messen, da diese bei der Texas Style Methode keine ma├čgebliche Rolle spielt. Mit g├Ąngigen Grillthermometern kannst du diese aber nat├╝rlich dennoch ├╝berwachen. Ob dein Beef Brisket fertig ist, erkennst du daran, dass es “wabbelig” und weich ist. Sollte es noch eine merklich feste Struktur aufweisen, kannst du es noch f├╝r weitere 30 Minuten auf dem Grill lassen und den Test erneut durchf├╝hren. Je nach Gewicht und abh├Ąngig vom Tier kann die Zeit ab und an etwas variieren.
  6. Das fertige Beef Brisket Texas Style sollte nun noch mindestens 10 Minuten, gerne aber auch 20 ÔÇô 30 Minuten, im Butcher Paper ruhen. Nun kannst du es anschneiden und genie├čen!

Das saftigste Brisket braucht nur 6 Stunden!

Die Texas Methode, bei dem wir in der D├Ąmpfphase das Butcher Paper verwenden, empfiehlt sich bei nahezu allen BBQ-Klassikern. Wir haben eine Gelinggarantie. Das sch├Âne ist, dass wir dabei vom Grill unabh├Ąngig sind und diese Methode auf wirklich jedem Grill (mit Deckel) funktioniert. Entscheidend ist, dass du zwei Phasen (Rauch- und D├Ąmpfphase) einh├Ąltst und f├╝r eine konstante Temperatur┬ávon 150 ┬░C sorgen kannst. So gelingt dir das Beef Brisket auf dem Smoker, Gasgrill, Kugelgrill oder Keramikgrill garantiert.

F├╝r uns steht fest, dass wir auch ein Beef Brisket nicht mehr anders zubereiten m├Âchten. Der Texas Style ist unkompliziert, schnell und vor allem verl├Ąsslich. Begeistert waren wir beim neuesten Versuch von der unfassbaren Fleischqualit├Ąt des F1-Wagyus von der Wagyuzucht Nordfriesland. Das Tierwohl und die Qualit├Ąt haben wir mit jedem Bissen schmecken k├Ânnen. Und das enthaltende Fett hat diese Rinderbrust unglaublich saftig gemacht – einfach nur genial!

Welche Saucen und Gew├╝rze nehme ich f├╝r mein Beef Brisket?

Zum Abschluss noch schnell die Frage nach der richtigen W├╝rze. Kurz und knapp gesagt, kannst du hier eigentlich nichts falsch machen. Da in der Regel einen Fleischcut von 6 – 10kg haben wirst, wirst du auch nur eine ├Ąu├čerliche Wirkung der Gew├╝rze haben. Selbstverst├Ąndlich kannst du das Fleisch aber auch mit einer Marinierspritze bearbeiten, sodass du mehr Geschmack in das innere bringst. Wir sind allerdings gro├če Freunde vom nat├╝rlichen Geschmack des Fleisches, sodass wir eine ├Ąu├čerliche Behandlung bevorzugen.

Als Sauce kannst du sowohl klassische BBQ-Saucen nutzen, aber nat├╝rlich auch einen traditionellen Senf zum Einreiben verwenden. ├ähnlich einfach verh├Ąlt es sich auch bei den Gew├╝rzen: nimm gerne nur Salz und Pfeffer oder alternativ einen leckeren BBQ-Rub. Solltest du ein intensiveres Raucharoma m├Âgen, empfehlen wir dir unseren rauchigen BBQ-Rub “Magic Smoke” sowie unsere beliebte Burger & Ribs BBQ-Sauce – damit machst du auch beim Beef Brisket nichts falsch. ­čśë

Video zum Rezept

“Beef Brisket – eine ganze Rinderbrust in nur 6 Stunden vom Smoker? Mit der hot and fast Texas Style Methode ist ein saftiges Beef Brisket kein Problem mehr! “

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "Beef Brisket Texas Style – Schnellste Methode!"

  1. Diego

    Hi zusammen,
    ich plane das brisket sehr langweilig im Backofen zuzubereiten.
    Mein Plan das 4kg brisket mit bbq Sauce, Rauchsalz und dry rub zu marinieren und dann ├╝ber Nacht ca 8 Stunden bei 110┬░ zu braten, dann in das butcher paper zu packen und mit etwas Fl├╝ssigkeit f├╝r 3 Stunden bei 150┬░ auf die erw├Ąhnten 92-96┬░ Kerntemperatur zu bringen. Anschlie├čend ne Stunde bei 60┬░ ruhen lassen. Hat jemand Erfahrung mit einer ├Ąhnlichen Zubereitung?

    • Hannes

      Hey Diego,

      haben wir im Backofen noch nicht gemacht, sollte aber eigentlich genauso klappen, wie auf dem Grill. Hast du es bereits versucht? Wie sind deine Erfahrungen?
      LG
      Hannes

  2. Markus

    Hi zusammen
    Habe heute mein erstes Brisket Texasstyle gemacht, das obere Teil Sehr zart und saftig, das Flat war auch sehr zart, aber bei weitem nicht soo saftig wie ich es erhofft habe.
    Ich habe das Fleisch( ca. 5Kg) mit ca 3/4 Liter Allbrine gespritzt!
    Kann es sein dass ich zu viel Fett weg pariert habe?

  3. Flo

    Hab das brisket streng nach Rezept gemacht und es wurde zu hartÔÇŽ. Geschmacklich super aber einfach zu hartÔÇŽ was hab ich falsch gemacht?

    • Hannes

      Hi Flo,

      meistens liegt es am Fleisch selber, das kann leider vorkommen. Eventuell aber h├Ąttest du dem Fleisch dann aber einfach mehr Zeit geben sollen und es noch 60 – 90 Minuten l├Ąnger im Grill garen lassen lassen.
      LG
      Hannes

  4. Fabian

    Hallo zusammen,

    ich bin nun leider schon 2x mit diesem Rezept gescheitert ­čÖü Ich habe beide Male ein ca. 3kg Brisket verwendet. Verwende einen Pelletsmoker.

    1. Versuch:
    – 3h r├Ąuchern
    – 3h in Butcherpaper inkl. Fl├╝ssigkeit garen
    –> Leider war das Brisket dann sehr z├Ąh und ├╝berhaupt nicht weich/zart.
    Ich dachte, der Fehler lag darin, dass ich dem Brisket zu wenig Zeit zum Garen gegeben hatte.

    2. Versuch:
    – 3h r├Ąuchern
    – 3.5h in Butcherpaper inkl. Fl├╝ssigkeit garen
    – Nach dieser Zeit war das Brisket immer noch sehr fest und ├╝berhaupt nicht weich, daher blieb es weitere 1.5h im Butcherpaper auf dem Grill
    – Auch nach dieser Zeit war es noch sehr fest. Daher habe ich mal die Temparatur gemessen. Diese blieb konstant bei ca. 80 Grad…

    Ich bin etwas ratlos, woran es liegt……Fleischqualit├Ąt? Das Fleisch wurde immer gut (2lagig) eingewickelt.
    Ben├Âtigt es bei dieser Gr├Âsse (3kg) weniger als 3h beim Garen?

    Danke f├╝r eure R├╝ckmeldung

    Fabian

    • Hannes

      Hi Fabian,

      das klingt in der Tat eher Bescheiden. Leider f├Ąllt es mir extrem schwer eine Ferndiagnose zu geben. Wenn es so lang bei 80 ┬░C h├Ąngt, dann ist das eher ein Zeichen daf├╝r, das irgendwas mit dem Butcher Paper bzw. dem D├Ąmpfvorgang nicht stimmt. Wichtig ist ,dass das Butcher wirklich fest und eng anliegt und in erster Linie dicht ist.
      Ansonsten kann nat├╝rlich auch das Fleisch ausschlaggebend sein. Wenn es nicht gut abgehangen wurde, dann braucht es viel l├Ąnger, um weich zu werden. Wird dann ├╝brigens auch sehr trocken.
      Leider gibt es doch immer viele M├Âglichkeiten. Vielleicht ist auch die Temperatur w├Ąhrend des D├Ąmpfens zu gering gewesen. Hast du mal am Rost gemessen, ob da wirklich gute 150 / 160 ┬░C Garraumtemperatur vorliegen? Also am besten neben dem Brisket gemessen.
      Alle guten Dinge sind drei, daher viel Erfolg beim n├Ąchsten Versuch.
      LG
      Hannes

    • Oliver

      Hallo Fabian
      80 Grad sind definitiv zu wenig. Ich nahm mal eines mit 92 Grad vom Smoker und es war auch zu wenig durch und etwas z├Ąh. Seither gehe ich immer auf 96 Grad Kerntemperatur und bin damit bislang gut gefahren. Ich verwende (missbrauche) einen iGrill 3 von Weber mit zwei Temperatursonden (1x Fleisch, 1x Garraum) zur Beobachtung des Garprozesses. Meist bin ich nach 3 Stunden Rauch bei rund 72 Grad Kerntemperatur und dann geht es in den Schwitzkasten. Dort verwende ich das Butcherpaper nur f├╝r die innere Lage. Aussen gibt es bei mir Alu (gl├Ąnzende Seite nach Innen).
      W├╝nsche dir viel Spass beim weiteren Pr├Âbeln und viel Erfolg
      Beste Gr├╝sse, Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Gew├╝rze und Sauce BlackWeek

Shop├╝bersichT

SB originals Logo

SizzleBrothers Originals

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gew├╝rz-Set bestehend aus 11 Gew├╝rzen

Gew├╝rze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubeh├Âr

Magic Dust Gew├╝rz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gew├╝rz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

Moesta Bandit Feuertonne mit BBQ-Disk

Grillger├Ąte

Rezepte

Wissen

├ťber uns

Livestream

Podcast

H├Ąndler B2B