HINWEIS: Derzeit kommt es aufgrund des hohen Bestellaufkommens zu längeren Lieferzeiten als gewohnt. Wir danken dir für deine Geduld ♥️

5. August 2016

Fingerfood grillen – schnell & einfach

Das klassische Fingerfood darf eigentlich bei keiner Grillparty fehlen. Es ist nicht nur schnell gemacht, sondern ist auch der perfekte Starter für einen entspannten und leckeren Grillabend. Wir zeigen dir zwei leckere Varianten.

Fingerfood grillen – schnell & einfach

Das klassische Fingerfood darf eigentlich bei keiner Grillparty fehlen. Es ist nicht nur schnell gemacht, sondern ist auch der perfekte Starter für einen entspannten und leckeren Grillabend. Wir zeigen dir zwei leckere Varianten.

Fingerfood Ideen für den Grill

Egal bei welcher Veranstaltung du bist, Fingerfood wirst du in der Regel immer finden. Die kleinen Snacks werden oftmals als Starter gereicht oder als Beilage zu Getränken. Natürlich bietet sich auch die heimische Grillparty für leckeres Fingerfood an. Bei den Ideen gibt es nahezu keine Grenzen und alles was du aus der heimischen Küche kennst, kannst du problemlos auch auf dem Grill zubereiten.

Perfekt geeignet sind hier im Übrigen kleine Drehspieße. Diese können entweder klassisch aus Holz sein oder modern aus Metall und mit einem Motor verbunden. Kleine Spieße eignen sich dabei für nahezu alle Arten an Fingerfood. Dieses sollte von der Größe natürlich so groß sein, dass es mit den Fingern gegessen und mit wenigen Bissen aufgegessen ist. Um es an dieser Stelle etwas zu vereinfachen, haben wir uns für Garnelen und Chicken Wings vom Grill entschieden. Dabei haben wir den Kugelgrill angefeuert und ein Churrasco-Set aufgesetzt, mit dem wir die Spieße perfekt grillen können. Natürlich kannst du aber auch leckeres Gemüse, Hähnchenspieße oder Bratwurstspieße grillen. Den Ideen sind hier keine Grenzen gesetzt.

Die Zubereitung

Fingerfood-Spieße vom Grill

Zutaten fürs Fingerfood

  • White Tiger Garnelen
  • Chicken Wings
  • Olivenöl
  • Fischgewürz
  • Hähnchengewürz
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL frischer Ingwer

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt für Schritt

  1. Beginne zunächst mit dem Marinieren deiner Garnelen und Chicken Wings. Für die Garnelen rührst du in einer Schüssel 4 El Olivenöl zusammen mit dem gehackten Ingwer und dem Knoblauch an. Dazu gibst du etwas Meersalz und ein Fischgewürz deiner Wahl. Anschließend entdarmst du die Garnelen, entfernst die Schale und legst sie in der Marinade ein – gerne auch über Nacht.
  2. Für die Chicken Wings nimmst du dir das Hähnchengewürz und verrührst es ebenfalls mit ca. 4 El Olivenöl. Anschließend legst du die Wings in der Marinade ein und lässt sie, wenn du möchtest, auch über Nacht einwirken. Dies ist in beiden Fällen aber absolut kein Muss. Nutze aber zumindest die Zeit, die dein Grill braucht um aufzuheizen.
  3. Den Kugelgrill bereites du für eine mittlere, direkte Hitze vor. Dabei eigenen sich klassische Holzkohlen am Besten. Auf dem Grill platzierst du das Churrasco Set. Solltest du dieses nicht besitzen kannst du natürlich auch einfach den Rost auflegen und später die Spieße hier platzieren und wenden.
  4. Die Garnelen und die Chicken Wings steckst du nun auf die Spieße und hängst sie in der Vorrichtung ein bzw. platzierst sie auf dem Grillrost. Achte darauf, dass du sie regelmäßig wendest, sodass sie von allen Seiten garen und Farbe annehmen können.
  5. Die Garnelen sollten nach ca. 15 Minuten fertig sein, während die Chicken Wings ca. 40 Minuten benötigen. So können deine Gäste aber in Etappen vom Fingerfood probieren.

Fingerfood: einfach, schnell & vielseitig

Diese beiden schnellen Rezepte haben dir hoffentlich gezeigt, wie schnell du Fingerfood grillen kannst. Es bedarf nicht vieler Zutaten und kann daher auch immer mal zwischendurch aufgelegt werden. Wenn du es auf die Spitze treiben möchtest, kannst du mit deiner Family oder deinen Gästen sogar das klassische Raclette nachstellen und einfach auf dem Grill betreiben. Dazu kannst du diverse Zutaten zurecht stellen und mit Spießen ganz einfach über der Kohle grillen. So wird das Grillen gleich noch sozialer und bereitet allen Freude.

Video zum Rezept

“Heute gibt es Fingerfood vom Grill. Die kleinen Speisen werden in diesem Grillrezept auf dem Churrasco Set von Moesta BBQ zubereitet.”

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "Fingerfood grillen – schnell & einfach"

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Gewürze und Sauce BlackWeek

ShopübersichT

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gewürz-Set bestehend aus 11 Gewürzen

Gewürze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubehör

Magic Dust Gewürz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gewürz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

205 Rabatt Icon

bis zu 20% sichern

Rezepte

Wissen

Über uns

Livestream

Podcast

Händler B2B