Pizza Kuchen Rezept - So lecker kann ein Pizza Pie sein
Werbebanner Online-Grillshop
Werbebanner Online-Grillshop

Pizza Kuchen Rezept – Der beste Kuchen der Welt!

Pizza Kuchen Rezept – Der beste Kuchen der Welt!

Zutaten des Grillrezeptes

  • Pizzateig
  • Tomatensauce
  • 200 – 300 g geriebener Cheddar und Gouda gemischt
  • Belag wie Salami, Schinken, etc. nach Wahl
  • Parmesan zum Reiben
  • 1 Springform, 26 cm Durchmesser

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 30 Minuten

Personen: 2

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 883 kJ / 211 kcal

Kohlenhydrate: 27 g

Eiweiß: 9,1 g

Fett: 7,3 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Der Pizza Kuchen ist unser neuer Lieblingskuchen. Denn es handelt sich dabei um einen Kuchen, der eigentlich eine Pizza ist, oder irgendwie doch beides. Sei gespannt, wir zeigen dir, wie du die Pizzatorte zubereitest.

Pizza Kuchen – Was ist das?

Die Pizzatorte ist in Chicago entstanden. Daher wird sie auch Chicago Style Pizza genannt. Weitere Namen dafür sind Inside Out Pizza oder Pizza Pie. Letztlich handelt es sich erstmal um eine amerikanische Pizza mit eher dickem Boden. Gebacken wird diese allerdings in einer Springform, an der der Rand hochgedrückt wird. Das Besondere ist dann aber, wie sie belegt wird. Bei der klassischen italienischen Pizza kommen immer erst Tomatensauce und dann der Käse auf die Pizza. Das ist bei dem Pizza Kuchen nicht der Fall.

Zubereitung: Pizza Kuchen Rezept

  • Als erstes brauchst du einen leckeren Pizzateig. Dafür empfehlen wir dir, unser Rezept zur New York Pizza zu lesen. Da findest du gleich zu Beginn ein geniales Teigrezept.
  • Der Teig wird mit den Händen ausgebreitet und in eine Springform gegeben. Am Rand schön den Teig hochdrücken. Auf den Boden wird nun zuerst eine Mischung aus Cheddar und Goudakäse gegeben.
  • Darauf verteilst du nun Belag nach Wahl, zum Beispiel Salami, Schinken, Jalapenos und so weiter.
  • Darauf kommt nun erst die Tomaten- bzw. Pizzasauce. Deswegen auch der Name Inside Out Pizza. Wenn du magst, kannst du auf die Tomatensauce noch geriebenen Parmesan verteilen.
  • Den Grill regelst du auf indirekte 180 °C ein. Der Pizzakuchen wird in der Springform ca. 15 – 20 Minuten brauchen. Die Zeit solltest du ihm auch geben und nicht wie eine italienische Pizza bei 400 °C in 2 Minuten den Kuchen vom Grill nehmen.
  • Auf den fertigen Pizzakuchen kannst du gerne noch etwas Rucola verteilen, Basilikum oder auch Rohschinken legen. Guten Appetit!
Angebot
Dr. Oetker Spring-/Kuchen-/Backform, Ø 26 cm, auslaufsichere, runde, aus Stahl mit keramisch verstärkter Antihaft-Beschichtung, Menge: 1 Stück, Farbe: grau
119 Bewertungen
Dr. Oetker Spring-/Kuchen-/Backform, Ø 26 cm, auslaufsichere, runde, aus Stahl mit keramisch verstärkter Antihaft-Beschichtung, Menge: 1 Stück, Farbe: grau
  • Springform: Runde Backform mit Auslaufschutz, sowie einer keramisch...
  • Lieferumfang: 1 x Springform (ca. Ø 26 x 8 cm) - in bester Qualität von...
  • Praktisch: Die hochwertige Form hat erstklassige Antihaft-Eigenschaften und...
  • Material: Stahlblech mit keramisch verstärkter Antihaftbeschichtung -...

Fazit zum Pizza Kuchen:

Der Pizza Kuchen ist eine gelungene Alternative zum süßen Kuchen und hat sich zu unserem Lieblingskuchen entwickelt. Natürlich ist es mehr Pizza als Kuchen, aber mal wieder so ein typisches Rezept aus den USA. Wir feiern die Pizzatorte, mal sehen was du dazu sagst.
Liebe Grüße
Hannes

Werbebanner Online-Grillshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Kommentare zu “Pizza Kuchen Rezept – Der beste Kuchen der Welt!”

  1. Tobias Schönherr sagt:

    Hey Freunde des Grills…

    Also zuerst: Ich sehe eure „Sendungen“ unheimlich gern bei YouTube. Ihr seid einfach mega sympathisch, witzig und dazu fachlich richtig kompetent. Macht einfach nur Laune euch zu sehen. Macht unbedingt weiter so.

    Zu dem Pizza-Kuchen

    Ich habe mal versucht ihn nachzubacken.
    😉

    Geschmacklich mega lecker, eben wie Pizza 🍕 mit nem mega legga Boden. Aber leider optisch etwas angeschlagen. 🙂 Er war wohl zu hoch angelegt in der Form, so dass beim Anschneiden der Belag das Schiff verlassen hat. 😉

    Nächstes mal niedriger anlegen und vielleicht eher in so ner tiefen Pfanne.

    Aber mega lustig und sehr lecker.

    Vielen Dank für eure Arbeit.

    1. Hannes sagt:

      Hi Tobias,

      super! Danke für dein Lob. Optische Fehler beeinträchtigen zum Glück nicht den Geschmack 😉
      LG
      Hannes

  2. Matthias sagt:

    Hallo zusammen,
    Heute ausprobiert und ich muss sagen, unglaublich gute Idee. Super lecker!

zurück zur Startseite
Pizza Kuchen Rezept - So lecker kann ein Pizza Pie sein
MENÜ