Stuffed Cheeseburger mit doppelt Käse - 2000 kcal in einem Burger
Werbebanner Online-Grillshop
Werbebanner Online-Grillshop

Stuffed Cheeseburger mit doppelt Käse

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Stuffed Cheeseburger mit doppelt Käse

Zutaten des Grillrezeptes

  • 600 g Hackfleisch
  • Salz und Pfeffer
  • 100 g mittelalter Gouda, gerieben
  • 3 Scheiben Cheddar
  • 100 g Bacon Jam
  • Burger Sauce
  • 3 Burger Brötchen
  • Salat
  • Tomaten
  • rote Zwiebel

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 15 Minuten

Personen: 3

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 1093 kJ / 261 kcal

Kohlenhydrate: 17,9 g

Eiweiß: 15 g

Fett: 13,9 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Unser Stuffed Cheeseburger wird nicht nur mit Käse überbacken, es ist auch jede Menge Käse im Burgerpatty versteckt. Um eine perfekte Käsefüllung zu erzielen, benötigen wir ein besonderes Werkzeug.

Was ist ein Stuffed Cheeseburger?

Ein Stuffed Cheeseburger bzw. ein stuffed Burger ist vom Prinzip her wie eine Pizza mit Käserand, z.B. unsere New York Pizza. Beim Burger wird allerdings nicht der Teig, also das Brötchen mit Käse gefüllt, sondern das Patty. Dafür nutzen wir eine besondere, ca. 20 Jahre alte Burgerpresse, die speziell für stuffed Burger gebaut wurde. Mithilfe dieser Presse gelingt es uns, ein perfekt geschlossenes Burgerpatty mit einer großzügigen Käsefüllung zu bekommen. Natürlich kannst du dich kreativ austoben und in das Patty auch noch anderes außer nur Käse „stopfen“. Viele weitere Tricks zum Thema Burger selber machen erfährst du in unserem ausführlichen Artikel „Burger selber machen – Die Anleitung„.

Zubereitung des Stuffed Cheeseburger

  • Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Solltest du, so wie es bei uns der Fall war, erst das Hackfleisch selbst wolfen müssen, empfehlen wir dir einen Fleischwolf mit einer 6 – 8 mm Lochblende. So erhältst du perfektes, grobes Hackfleisch für Burger. Achte darauf ca. 15 – 20 % Fettanteil zu haben.
  • Mithilfe der Stuffed Burger Presse je nach Hackfleischmenge 1, 2, 3, oder mehr Burgerpatties pressen. Denk daran, dass du natürlich auch jede Menge Käse, wir empfehlen mittelalten Gouda, benötigst. Idealerweise nutzt du geriebenen Käse für die Füllung, dieser zerläuft besser als Käse am Stück.
  • Grille die Patties von beiden Seiten ca. 4 – 5 Minuten. Das Fleisch sollte ruhig durchgebraten sein. Der Käse braucht die Temperatur um zu zerlaufen. Nach dem ersten Wenden legst du auf die bereits gegrillte Seite noch eine Scheibe Cheddar Käse.
  • Die Burgerbrötchen kannst du schon aufschneiden und von beiden Seiten anrösten. Wir nutzen übrigens Brötchen von Bekabuns. Belege den Cheeseburger so wie du es magst. Wir haben uns für Bacon Jam, Salat, Tomaten, rote Zwiebel und unsere leckere Burger Sauce entschieden. Guten Appetit!
Navaris 3in1 Burger Patty Presse - Burgerpresse für 3 Patty Varianten - Hamburger Patty Maker zum Hackfleisch pressen für Grill oder Pfanne
270 Bewertungen
Navaris 3in1 Burger Patty Presse - Burgerpresse für 3 Patty Varianten - Hamburger Patty Maker zum Hackfleisch pressen für Grill oder Pfanne
  • KING OF BURGERS: Mit der Hamburgerpresse bringst Du Dein Fleisch in Form...
  • FÜR DEN GROßEN UND KLEINEN HUNGER: Egal ob kleine Patties (ø: 6,5cm,...
  • PRAKTISCHE BODENPLATTE: Dank der abnehmbaren Platten lassen sich die...
  • FUNKTIONAL & OPTISCH ANSPRECHEND: Kleine Rillen in den Bodenplatten der...

Zusammenfassung und Fazit zum Stuffed Cheeseburger:

Der Stuffed Cheeseburger ist genial lecker. Vor allem die Käsefüllung sorgt für ein schlotzig leckeres Erlebnis. Wer einen Stuffed Burger mal ausprobieren möchte, der ist mit unserer Variante definitiv gut dabei.
Liebe Grüße
deine SizzleBrothers

Werbebanner Online-Grillshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Stuffed Cheeseburger mit doppelt Käse - 2000 kcal in einem Burger