2. September 2016

AZK Steak – Der Anzündkamin als Grill

AZK Steak ist die Abkürzung für Anzündkamin Steak. Dabei wird das Steak mithilfe eines Anzündkamins scharf angebraten. Die Temperaturen sind dabei jenseits von gut und böse und mindestens auf dem gleichen Niveau, wie eine Sizzle Zone oder ein Oberhitzegrill. Wir zeigen dir zwei Möglichkeiten, mit dem AZK zu arbeiten.

2. September 2016

AZK Steak – Der Anzündkamin als Grill

AZK Steak ist die Abkürzung für Anzündkamin Steak. Dabei wird das Steak mithilfe eines Anzündkamins scharf angebraten. Die Temperaturen sind dabei jenseits von gut und böse und mindestens auf dem gleichen Niveau, wie eine Sizzle Zone oder ein Oberhitzegrill. Wir zeigen dir zwei Möglichkeiten, mit dem AZK zu arbeiten.

Der Anzündkamin als Hochtemperaturgrill

Der Anzündkamin, kurz AZK, ist dafür gedacht, Briketts und Holzkohle, mithilfe geeigneter Grillanzünder wie Holzwolle, zu entzünden. Im Namen Anzündkamin steckt das Wort “Kamin” welches für den sogenannten Kamineffekt steht. Letzterer beschreibt den physikalischen Effekt, der zur schnellen Entfachung eines Feuers führt. Dabei werden heiße Rauchgase durch einen vertikalen Schacht nach oben abgeführt. Durch die ständige Zuführung von Sauerstoff unterhalb und an den Seiten des Anzündkamins kann das Feuer sehr schnell entfacht werden. Am Ausgang des Schachtes bzw. des AZKs ist es dann unwahrscheinlich heiß, ähnlich wie bei einer Sizzle Zone.
Gleichzeitig fängt die Kohle von unten nach oben an zu brennen bzw. zu glühen. Durch die Sauerstoffzufuhr an der Unterseite des Anzündkamins entsteht dort auch eine extreme Strahlungswärme. Auch diesen Effekt können wir uns zu Nutze machen und die AZK als Oberhitzegrill für kleinere Steaks und Co. nutzen.

Die Zubereitung

AZK Steak grillen

Zutaten für ein AZK Steak

  • 1 Steak vom Schwein oder Rind
  • Salz und Pfeffer oder Final Touch

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt für Schritt

Der Anzündkamin ist eine echte Allzweckwaffe beim Grillen

Der Anzündkamin stellt eine wirklich taugliche Alternative zu den bekannten Hochtemperaturgrills wie den Beefer oder der Sizzle Zone dar. Die Temperaturen oberhalb und unterhalb des AZKs sind wirklich beachtlich und erzeugen innerhalb von Sekunden fantastische Brandings bzw. Krusten. Wer einen Kugelgrill besitzt wird sowieso einen AZK besitzen, daher steht dem Grillvergnügen nichts im Weg. Für ausführliches Wissen zum großen Thema Steaks, empfehlen wir dir unseren Steak Grillen Ratgeber.

Video zum Rezept

“Ein Steak kann man wunderbar auf einem Anzündkamin (AZK) mit Röstaromen versehen. Wir zeigen euch heute die Anleitung für das AZK Steak. Die Alternative zum Beefer ;-)”

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "AZK Steak – Der Anzündkamin als Grill"

  1. Stephan

    Hi! Ich lege das Steak unter den Kamin. Dann gibt es keinen Fettbrand. Die Hitze ist auch gigantisch, allerdings kann Asche auf dem Fleisch landen. Spart aber 800 € …

    • Hannes

      Definitiv auch eine gute Variante. Wie immer, hat alles Vor- und Nachteile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Rezepte

Wissen

Über uns

Livestream

Podcast

Händler B2B

205 Rabatt Icon

bis zu 20% sichern

Gewürze und Sauce BlackWeek

ShopübersichT

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gewürz-Set bestehend aus 11 Gewürzen

Gewürze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubehör

Magic Dust Gewürz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gewürz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

Sizzler DEAL-Alarm

Sichere dir bis zu

20% Rabatt