CO₂-neutral zu dir nach Hause // Lieferzeit: 1 - 5 Werktagen

23. Dezember 2016

Einfaches Stockbrot Rezept

Knisterndes Feuer und Kindheitserinnerungen, das verbindet wohl jeder mit einem leckeren Stockbrot. Wir zeigen dir nicht nur ein leckeres Stockbrot Rezept, sondern auch was du beim “Grillen” des Klassikers beachten solltest.

23. Dezember 2016

Einfaches Stockbrot Rezept

Knisterndes Feuer und Kindheitserinnerungen, das verbindet wohl jeder mit einem leckeren Stockbrot. Wir zeigen dir nicht nur ein leckeres Stockbrot Rezept, sondern auch was du beim “Grillen” des Klassikers beachten solltest.

Stockbrot: Kindheitsgefühle am offenen Feuer

Das Stockbrot ist wohl für die meisten von uns das erste “Grillrezept” welches wir selber über offenem Feuer zubereitet haben. Ob mit den Großeltern, im Jugendverein oder bei Festen – jeder verbindet mit dem lecker-knackigen Brot seine ganz eigenen Kindheitserinnerung, die nicht selten mit einem etwas zu dunklem Brot endete. Doch warum nur in Erinnerungen schwelgen? Es wird mal wieder Zeit das Stockbrot Rezept rauszusuchen und an einem schönen Sommerabend das Lagerfeuer zu entfachen.

Der Teig bildet die Grundlage

Das Rezept für den richtigen Stockbrotteig ist relativ einfach und besteht grundsätzlich aus Mehl, Wasser und Hefe. Es unterscheidet sich also nicht groß vom klassischen Brot. Natürlich hat aber jeder sein eigenes Rezept entwickelt oder mit in die Wiege gelegt bekommen. Demnach gibt es hier kein Richtig oder Falsch, schlussendlich zählt das Ergebnis. So kannst du beim Teig auch frische Kräuter, Bacon, Zwiebeln oder was immer die schmeckt mit einarbeiten. Der Fantasie sind mal wieder keine Grenzen gesetzt. Nachfolgend findet ihr unser favorisiertes Stockbrot Rezept.

Das Stockbrot richtig wickeln

Neben dem Teig selber ist aber auch die richtige Wickeltechnik für den späteren Backerfolg entscheidend. Da wir beim Grillen über offenem Feuer nicht wie im Backofen oder Grill eine konstante Temperatur haben werden, solltest du es möglichst gleichmäßig um den Stock wickeln. Der einfachste Weg dabei ist, wenn du aus deinem Teig eine lange Rolle machst und diese wie einen Zopf eng um den Stock legst. So wirst du ein gleichmäßiges Ergebnis erzielen, dass sich von allen Seiten leicht backen lässt. Verzichte darauf, einen großen Klumpen zu machen. Hier wirst du wahrscheinlich eher den Fall haben, dass es nicht an allen Stellen gleich gebacken ist.

Die Zubereitung

Das perfekte Stockbrot Rezept

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Mehl (Typ 405)
  • 140 ml lauwarmes Wasser
  • 140 ml lauwarme Milch
  • 1/2 Würfel frische Hefe
    oder Päckchen Trockenhefe
  • Schuss Olivenöl
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Salz

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt für Schritt

  1. Beginne mit deinem Stockbrotteig. Hierfür gibst du die Hefe zusammen mit dem Zucker in das lauwarme Wasser und verrührst alles 2 Minuten miteinander, sodass die Hefe aktiviert wird. Anschließend gibst du das Mehl, das Olivenöl, das Salz sowie die lauwarme Milch hinzu und knetest den Teig kräftig durch. Noch einfacher geht das natürlich mit einer Küchenmaschine. Knete den Teig ungefähr 10 Minuten.
  2. Nach dem Kneten bestäubst du den Teig mit Mehl, deckst ihn ab und stellst ihn für ca. 60 Minuten an einen warmen Ort, sodass er gehen kann.
  3. In der Zwischenzeit kümmerst du dich um dein Lagerfeuer oder zumindest um eine Hitzequelle. Das kann im Zweifel auch der Kugel- oder Gasgrill sein, allerdings sorgt offenes Feuer für die wahre Stimmung.
  4. Wenn das Feuer brennt, brauchst du noch den passenden Stock. Hier solltest du Stöcker der Weide oder Haselnussbäume zurückgreifen, da Birke, Eibe oder Buche giftige Stoffe enthalten können. Im Zweifel kannst du natürlich auch gekaufte Produkte zurückgreifen.
  5. Portioniere den Teig und rolle ihn zu einer gleichmäßigen “Wurst”. Diese wird gleichmäßig um den Stock gewickelt, sodass an allen Seiten gleichviel Stockbrotteig klebt. Halte das Brot nun über die Glut, sodass es schön backen kann. Du solltest vermeiden es direkt über oder gar in die Flamme zu halten, da es dann schnell anbrennen kann.
  6. Unter ständigem Drehen wird es nun gebacken. Die genaue Backzeit hängt schlussendlich von der Temperatur sowie der Dicke des Teigs ab. Wenn es sich fest anfühlt und eine schöne goldbraune Färbung hat, kannst du es genießen. Aber Achtung: heiß!

Leckere Stockbrot-Varianten

Ein Stockbrot lebt ja zumeist mehr vom Erlebnis an sich statt vom überragenden Geschmack. Doch auch dieser lässt sich in verschiedenen Varianten perfektionieren. So kannst du aus deinem Stockbrot Rezept auch eine süße oder herzhafte Version machen. Hier gibst du entweder die gewünschten Zutaten direkt in den Teig oder wickelst vor dem Backen mit ein.

Bei den süßen Varianten sind vor allem Zimt und Zucker oder natürlich die beliebte “Kinder-Schokolade” zu nennen. Letztere gibst du einfach unter den Teig. Hier ist sicherlich etwas Übung gefragt um sie perfekt einzuwickeln, schließlich soll sie ja von allen Seiten mit Brot ummantelt sein. Zimt und Zucker hingegen kannst du einfach direkt in deinen Teig mit einrühren.

Die herzhaften Varianten des Stockbrots können durch verschiedene Gewürze oder Kräuter sowie durch Schinken und Käse erzeugt werden. Während der Schinken und Käse im Brot eingewickelt werden, werden die Kräuter bzw. Gewürze direkt in den Teig eingearbeitet. So hast du viele verschiedene Möglichkeiten noch mehr aus deinem Stockbrot herauszuholen.

Video zum Rezept

“Wie bereite ich Stockbrot richtig am Feuer zu? Gibt es das ultimative Stockbrot Rezept? Wir zeigen dir in der heutigen Folge alles was du zum Thema Stockbrot wissen solltest.”

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "Einfaches Stockbrot Rezept"

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Gewürze und Sauce BlackWeek

ShopübersichT

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gewürz-Set bestehend aus 11 Gewürzen

Gewürze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubehör

Magic Dust Gewürz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gewürz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

205 Rabatt Icon

bis zu 20% sichern

Rezepte

Wissen

Über uns

Livestream

Podcast

Händler B2B