HINWEIS: Derzeit kommt es aufgrund des hohen Bestellaufkommens zu längeren Lieferzeiten als gewohnt. Wir danken dir für deine Geduld ♥️

21. Juni 2016

Bacon Eis – Dessert vom Grill

Bacon Eis polarisiert! Dieses leckere Dessert war immer ein Highlight auf unseren Grillfeiern, doch kein Gericht wurde so heiß diskutiert, wie dieses. Wir zeigen dir, den leckeren Geheimtipp.

21. Juni 2016

Bacon Eis – Dessert vom Grill

Bacon Eis polarisiert! Dieses leckere Dessert war immer ein Highlight auf unseren Grillfeiern, doch kein Gericht wurde so heiß diskutiert, wie dieses. Wir zeigen dir, den leckeren Geheimtipp.

Bacon Eis – Dessert mit dem Wow-Effekt

Desserts gibt es viele, doch wohl nur wenige wie dieses. Beim Bacon Eis kombinieren wir den deftigen Geschmack des Specks mit dem süßen Geschmack eines Vanilleeises. Das deftig und süß gut zusammen passt, wissen wir ja schon länger, dennoch ist diese Kombination in diesem Fall sehr spannend. Wir haben es bei einigen Events präsentiert und es gab tatsächlich immer nur zwei Meinungen: “geht gar nicht” oder “einfach nur genial“. Kein Dessert konnte bisher so polarisieren und in den meisten Fälle für so eine Begeisterung sorgen wie das Bacon Eis.

Die Herstellung ist relativ einfach und muss nicht einmal zwingend auf dem Grill ablaufen. Du kannst den Bacon natürlich auch im Backofen karamellisieren. Beim Eis sollte deine Wahl auf ein gutes und cremiges Vanilleeis fallen.

Die Zubereitung

Das deftig-süße Dessert

Zutaten fürs Bacon Eis

  • 1 l Vanilleeis
  • 5 – 6 Streifen Bacon
  • reichlich brauner Zucker

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt für Schritt

  1. Das Bacon Eis ist denkbar einfach und schnell zubereitet. Du musst lediglich den Bacon auf Backpapier auslegen und mit reichlich braunem Zucker bestreuen. Dieser sollte in deinem Grill anschließend schön karamellisieren. Heize deinen Grill dafür auf eine indirekte Hitze von 180 – 200 °C ein. Den Bacon platzierst du anschließend in der indirekten Zone.
  2. Kontrolliere während des Grillvorgangs ob es genug Zucker war. Wenn eine Zuckerpfütze entsteht, war es nicht genug Zucker, sodass du für dein Bacon Eis noch etwas mehr benötigst. Gib diesen einfach über den Bacon.
  3. Es dauert ca. 30 – 40 Minuten, bis der Zucker perfekt karamellisiert und der Bacon schön fest geworden ist. Er sollte dabei nicht super kross sein, aber durchaus eine gewisse Grundhärte besitzen.
  4. Nimm den Bacon vom Grill und gebe ihn für ca. 60 Minuten in den Kühlschrank, sodass er runterkühlen kann. Wahlweise kannst du ihn auch ins Eisfach legen.
  5. Nimm den Bacon sowie das Eis aus dem Froster. Schneide den Bacon in kleine Stückchen und rühre es unter das langsam cremig werdende Eis. Anschließend kommt die Mischung nochmal für 30 Minuten in den Gefrierschrank.
  6. Nun kannst du dein Bacon Eis servieren. Als Garnitur kannst du natürlich noch zwei Streifen Bacon dazu eben, aber das ist absolut kein Muss. Das Eis lebt durch seine spannende Kombination aus süß und salzig.

Noch intensiverer Geschmack

Unsere Variante überzeugt durch die kleinen Bacon-Stückchen. Diese geben beim Kauen einen kurzen deftigen Kick ab, der das Eis zu etwas ganz Besonderem werden lässt. Wenn du aber den Geschmack des Specks noch intensivieren möchtest, kannst du den Bacon nach dem karamellisieren auch in einen Mixer geben und so sehr fein zerkleinern. Anschließend rührst du ihn unter das Eis und wirst damit einen sehr intensiven und dauerhaften Geschmack erhalten.

Wie auch immer du das Bacon Eis zubereiten wirst, es wird das Gesprächsthema bei deinem Grillabend werden. Wir sind gespannt, was du zu solchen Gerichten sagen wirst und freuen uns natürlich immer über ein Feedback oder eine Markierung in den sozialen Medien. Viel Spaß beim Nachgrillen!

Video zum Rezept

“Bacon Eis ist ein absolut geniales Dessert vom Grill. Das solltest du unbedingt einmal testen! Die Herstellung von Bacon Eis ist super einfach, aber sieh selbst.”

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "Bacon Eis – Dessert vom Grill"

  1. Sascha Roterberg

    Moin Männer!

    Noch besser wird das Ganze, wenn ihr den millionaires Bacon mit einem guten Karamell-Eis kombiniert. Ich habe das vor fast 2 Jahren gemacht und unser Besuch schwärmt immer noch davon 🙂

    Viele Grüße,
    Sascha

    • Hannes

      Sascha wir werden es testen! Danke dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Gewürze und Sauce BlackWeek

ShopübersichT

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gewürz-Set bestehend aus 11 Gewürzen

Gewürze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubehör

Magic Dust Gewürz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gewürz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

205 Rabatt Icon

bis zu 20% sichern

Rezepte

Wissen

Über uns

Livestream

Podcast

Händler B2B