HINWEIS: Derzeit kommt es aufgrund des hohen Bestellaufkommens zu längeren Lieferzeiten als gewohnt. Wir danken dir für deine Geduld ♥️

19. September 2017

Echte Spareribs grillen

XXL Spareribs, ein Männertraum geht in Erfüllung. So große Schweinerippchen haben wir noch nie gesehen bzw. verarbeitet. Dabei handelt es sich bei den XXL Spareribs im Grunde um normale Spareribs. Doch warum sind sie so groß und wie schmecken sie? Wir klären dich gerne auf.

19. September 2017

Echte Spareribs grillen

XXL Spareribs, ein Männertraum geht in Erfüllung. So große Schweinerippchen haben wir noch nie gesehen bzw. verarbeitet. Dabei handelt es sich bei den XXL Spareribs im Grunde um normale Spareribs. Doch warum sind sie so groß und wie schmecken sie? Wir klären dich gerne auf.

XXL Spareribs – Das steckt hinter den Rippchen

Die XXL Rippchen sind eigentlich ganz normale Spareribs. In unserem großen Rippchen Ratgeber erklären wir dir die Unterschiede zwischen den verschiedenen Rippchenzuschnitten im Detail. Kurz zusammengefasst haben echte Spareribs immer einen Knorpelteil mit dran, der bei klassischen Rippchen vom Metzger oder aus dem Supermarkt zu 99,99 % immer weggeschnitten wird. In aller Regel bekommst du als Spareribs normale Schälrippen oder Kotelettrippchen verkauft. Diese schmecken auch nicht schlechter, sind aber keine richtigen Spareribs!

St. Louis Cut oder XXL Spareribs?

Beide Cuts, St. Louis Cut und Spareribs, sind sich sehr ähnlich. Die Frage ist letztlich eher mit oder ohne Knorpelteil? Auf den ersten Blick ist die Antwort ganz klar: St. Louis Cut – wer braucht schon Knorpel. Das haben wir uns auch immer gedacht. Doch stellte sich beim Essen der Rippchen heraus, dass gerade der Knorpelteil enorm lecker und saftig ist. Natürlich ist es eher ein Abknabbern als Essen, aber dafür ein sehr leckeres Abknabbern. Geschmacklich ist der Knorpelteil unserer Meinung nach das Beste der gesamten Spareribs. Dennoch ist es auch ein wenig doof, ständig festen Knorpel im Mund zu haben und ausspucken zu müssen. Von daher sollte bei der Wahl der Rippchen differenziert werden. Lädst du dir Gäste ein, raten wir stark zum St. Louis Cut. Rippchen sind generell schon eine Sauerei beim Essen, der Knorpel muss bei einer Feier aber nicht sein. Für dich privat können es aber gerne auch mal die richtigen Spareribs sein, mit dem Knorpelteil. So kannst du das geschmackliche Erlebnis einmal selber beurteilen.

Die Zubereitung

XXL Spareribs

Zutaten für die XXL Spareribs

  • 2 – 4 XXL Spareribs
  • Gewürzmischung nach Wahl
  • Burger & Ribs BBQ Sauce
  • 50 ml Rum
  • 100 ml Honig
  • Räucherchunks (z.B. Fruchtholz)
  • Butcher Paper

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt für Schritt

  1. Den Grill auf ca. 120 °C indirekte Hitze vorheizen. Die Silberhaut von der Knochenseite der Rippchen abziehen. Anschließend die Rippchen beidseitig mit einer Gewürzmischung nach Wahl würzen. Unsere Empfehlung: #Smoke.
  2. Räucherchunks auf die Glut geben (Smoken mit dem Gasgrill nachlesen) und die Rippchen auflegen. Die nächsten 1,5 – 2 Stunden lang smoken.
  3. Die Rippchen nun in Butcher Paper einwickeln, sodass sie luftdicht verschlossen sind. Es wird keine zusätzliche Flüssigkeit benötigt, du kannst aber gerne etwas Sauce oben auf die Rippchen geben. Für 1,5 – 2 Stunden bei ca. 160 °C im Grill dämpfen, natürlich weiterhin im indirekten Bereich. Rauch benötigt ihr zu diesem Zeitpunkt nicht mehr.
  4. Nach dem Dämpfen sind die Rippchen angenehm weich und zart im Biss. Nun werden sie ausgepackt und nochmal für 15 – 30 Minuten lang indirekt gegrillt. Dabei werden sie 1 – 2 mal auf der Fleischseite glasiert.
  5. Für die Glasur mischt du einen Rum nach Wahl mit der Burger & Ribs Sauce und reichlich Honig zusammen. Mithilfe eines Silikonpinsels wird die Glasur aufgetragen.
  6. Ca. 4 Stunden liegen die XXL Spareribs auf dem Grill.

Unterschätzt aber genial

Die XXL Spareribs sind ein echter Knaller. Wie bereits erwähnt ist gerade der Knorpelteil geschmacklich eine Wucht. Die Glasur aus unserer Burger & Ribs Sauce, Rum und Honig ist absolut empfehlenswert. Der Geschmack des Rums rundet das Aroma unsere Sauce ab. Sofern du noch nie richtige Spareribs gegrillt hast, könnte der Knorpelteil auch für dich eine geschmackliche Offenbarung sein.

Video zum Rezept

“Spareribs vom Grill sind unsere Leibspeise. Diesmal gibt es sie direkt als XXL-Version. XXL Spareribs könnten sich zu den besten Ribs entwickeln. Was meint ihr?!”

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "Echte Spareribs grillen"

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Gewürze und Sauce BlackWeek

ShopübersichT

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gewürz-Set bestehend aus 11 Gewürzen

Gewürze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubehör

Magic Dust Gewürz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gewürz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

205 Rabatt Icon

bis zu 20% sichern

Rezepte

Wissen

Über uns

Livestream

Podcast

Händler B2B