Chili Cheese Sauce
Sichere dir eine Chili Cheese Sauce
Gratis ab 39€ Warenkorbwert
11. August 2017

Flank Steak grillen

Das Flank Steak gehört mittlerweile zu den beliebtesten Steak Cuts. In Deutschland ist es erst vor einigen Jahren populär geworden. Wir zeigen dir, worauf du beim Flank Steak Grillen achten musst, damit es möglichst zart und saftig wird.

11. August 2017

Flank Steak grillen

Das Flank Steak gehört mittlerweile zu den beliebtesten Steak Cuts. In Deutschland ist es erst vor einigen Jahren populär geworden. Wir zeigen dir, worauf du beim Flank Steak Grillen achten musst, damit es möglichst zart und saftig wird.

Flank Steak grillen – worauf musst du achten?

Das Flank Steak ist ein längliches, eher dünnes Steak, welches im Bauchraum des Rindes sitzt. Es hat sehr lange Fasern, wodurch es auch beim Grillen dazu neigt, sich aufzurollen. Das Flank Steak muss unbedingt gut abgehangen sein, ansonsten kann es ein eher zähes Steak werden. Du solltest also unbedingt auf eine gute Qualität beim Einkauf achten. Wir können dir zum Beispiel ein Flank Steak von der Wagyuzucht Nordfriesland empfehlen. Diese werden erfahrungsgemäß schön zart und haben einen sehr intensiven Rindfleischgeschmack.
Damit beim Grillen des Flank Steaks nichts schief geht, solltest du folgende Punkte beachten:

  • Quer zur Faser in 2 cm Abständen vorsichtig die Oberfläche einritzen, das verhindert das Aufrollen des Steaks beim Grillen
  • Bei hohen Temperaturen scharf anbraten
  • Für einen gleichmäßigen Gargrad ggfs. den dünneren Teil vom dickeren Teil abschneiden und früher aus dem Grill nehmen
  • Bei moderaten Temperaturen um die 150 °C indirekt grillen
  • Am besten schmeckt das Flank Steak unserer Meinung nach bei 52 – 54 °C Kerntemperatur
Die Zubereitung

Flank Steak mit Schokoflakes

Zutaten für ein Flank Steak

  • 1 Flank Steak
  • 1 Biolimette
  • 2 – 3 Hände voll Cornflakes ohne Zucker
  • Edelkakao-Schokolade (min. 60 % Kakao)
  • Kakaoabrieb
  • Salz und Pfeffer

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt für Schritt

  1. Den Grill gut vorheizen, sodass du dein Steak scharf anbraten kannst. Schneide etwa 50 – 60 g Edelkakao-Schokolade in kleine Stücke und und reibe die Schale von einer Biolimette ab. Gib alles zusammen in eine grillgeeignete Schüssel.
  2. Stell die Schüssel in den indirekten Bereich deines Grills und lass die Schokolade schmelzen. Durch die indirekte Hitze stellst du sicher, dass nichts anbrennen kann. Gib die Cornflakes unter ständigem Rühren nach und nach in die geschmolzene Schokolade. Nimm so viele Cornflakes, bis die gesamte Schokolade an den Cornflakes haftet.
  3. Die Schokoflakes kannst du nun im Kühlschrank oder sogar im Gefrierschrank abkühlen lassen.
  4. Vor dem Grillen des Steaks ritzt du nun die Oberfläche des Fleisches gegen die Faser vorsichtig ein. Am besten geht das mit einem richtig scharfen Messer, dass du nur leicht auflegst ohne zu drücken. Dadurch rollt sich das Steak beim Grillen nicht auf.
  5. Grill das Flank Steak nun scharf von beiden Seiten an, sodass es Röstaromen bekommt. Leg es anschließend in den indirekten Bereich und würz es von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und dem Kakaoabrieb. Nutzt du einen Gasgrill, kannst du nun die Brenner ausmachen und es mit der Resthitze garziehen. Ansonsten einfach bei moderaten Temperaturen von maximal 150 °C indirekt grillen.
  6. Mithilfe eines Stichthermometers kannst du die Kerntemperatur messen. Hat die dicke Seite des Flank Steaks eine Temperatur von 52 °C erreicht nimmst du es vom Grill. Die dünne Seite sollte so ca. 56 – 58 °C haben. Wahlweise kannst du auch, wie oben beschrieben, den dünnen vom dicken Teils des Steaks trennen und früher vom Grill nehmen. So hast du durchgängig den gleichen Gargrad.
  7. Schneide das Steak nun gegen die lange Faser in Scheiben auf und serviere es mit den selbstgemachten Schokoflakes.

So wird das Flank Steak richtig lecker

Wenn du beim Flank Steak Grillen die beschriebenen Punkte einhältst und ein gut abgehangenes Steak gekauft hast, dann wirst du garantiert begeistert sein von diesem Steak Cut. Da das Flank Steak ein intensives Rindfleischaroma hat, kannst du es auch mit kräftigen Aromaten wie Schokolade kombinieren. Wichtig ist hier der Hinweis, dass es sich um Edelbitter Schokolade handeln sollte. Vollmilch passt hier weniger gut dazu. Ebenfalls zu empfehlen ist die von uns genutzte Kombination mit Limettenabrieb. Dadurch erhält das Gericht eine angenehme Frische und leichte Säure. Natürlich kannst du ein Flank Steak auch mit einer Ofenkartoffel und Sour Cream wie jedes andere Steak auch zubereiten.

Video zum Rezept

“In Zusammenarbeit mit Don Carne und der Schokoladen Fabrik Rausch aus Berlin haben wir uns an ein Experiment gewagt. Wie schmeckt Schokolade und Steak? “

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "Flank Steak grillen"

  1. Sandra

    Hllo liebe Sizzler,

    dieses Rezept interessiert mich sehr weil ich am WE etwas ähnliches machen möchte. Was sich mir nur nicht erschließt: was ist im Rezept / Zutaten der “Kakaoabrieb”. Gemäß des Bildes scheint das ja kein Abrieb der vorhandenen Schokolade zu sein?

    Vielen Dank für die Info!

    Liebe Grüße
    Sandra
    CRAZY COOKING QUEEN

    • Hannes

      Hi Sandra,

      es handelt sich dabei um einen verpressten Kakaopball der Firma Rausch. Du kannst stattdessen natürlich auch Kakaopulver nutzen. Nicht zu verwechseln mit dem Pulver, was man sich in die Milch macht.

      LG
      Hannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Gewürze und Sauce BlackWeek

ShopübersichT

SB originals Logo

SizzleBrothers Originals

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gewürz-Set bestehend aus 11 Gewürzen

Gewürze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubehör

Magic Dust Gewürz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gewürz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

Moesta Bandit Feuertonne mit BBQ-Disk

Grillgeräte

Rezepte

Wissen

Über uns

Livestream

Podcast

Händler B2B