Werbebanner Online-Grillshop
Werbebanner Online-Grillshop

Chimichurri Rezept – So wird die Kräutersauce richtig lecker!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen - Durchschnitt: 5,00)
Loading...
Chimichurri Rezept – So wird die Kräutersauce richtig lecker!

Zutaten des Grillrezeptes

  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 – 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 50 g Pinienkerne
  • 2 – 3 EL weißer Balsamicoessig
  • gute Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 10 Minuten

Personen: 2 - 4

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 1034 kJ / 247 kcal

Kohlenhydrate: 16,8 g

Eiweiß: 7,4 g

Fett: 15,9 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Unser Chimichurri Rezept ist eine eigene Interpretation des Klassikers aus Argentinien. Wir benötigen nicht ganz so viele Zutaten, wie sie im Original aus Südamerika verwendet werden. Dennoch schmeckt unsere Chimichurri Variante verdammt lecker!

Chimichurri Rezept – Was genau ist Chimichurri?

Chimichurri ist eine argentinische Kräutersauce. Sie ist in Südamerika das Pendant zur Kräuterbutter. In aller Regel wird Chimichurri zu Grillfleisch, meist Rindfleisch, gereicht. Sie ist beim klassischen „Asado“ also der argentinischen Art einer Grillfeier nicht wegzudenken. Die Hauptzutat ist Petersilie, bei einem originalen Chimichurri gehören auch stets Oregano, Thymian, Lorbeer und Knoblauch dazu. In unserem Chimichurri Rezept kommen deutlich weniger Zutaten zum Einsatz, geschmacklich ist es aber ganz vorne dabei!

Zubereitung: Chimichurri Rezept

  • Die Petersilie, den Basilikum und den Knoblauch fein hacken. In eine Schüssel geben.
  • Die Chilischote ebenfalls fein hacken. Je nach gewünschtem Schärfegrad das Kerngehäuse der Chili mit verarbeiten oder vorher entfernen. ACHTUNG: Die Schärfe sitzt nicht in den Kernen, sondern in der weißen Haut, dem Kerngehäuse! Mit in die Schüssel geben.
  • Die Pinienkerne in einer Gusspfanne ohne Öl leicht anrösten. Grob zerhacken und mit in die Schüssel geben.
  • Etwa 2 – 3 EL weißen Balsamicoessig sowie einen großzügigen Schluck Olivenöl dazugeben. Die Zutaten gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach gewünschter Konsistenz kann das Chimichurri mit weiterem Olivenöl aufgegossen werden.
  • Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Chimichurri passt hervorragend zu einem Tomahawk Steak. Lies dir gerne auch unseren Artikel für die Zubereitung des perfekten Steaks durch.
Angebot
Petromax Feuerpfanne mit Stiel (Ø25 cm mit Stiel)
12 Bewertungen
Petromax Feuerpfanne mit Stiel (Ø25 cm mit Stiel)
  • Auf allen Kochstellen Die Feuerpfanne kann man nicht nur auf dem...
  • Die Petromax Feuerpfannen aus hochwertigem Gusseisen ist für Mahlzeiten...
  • Lieferumfang: 1x Petromax Feuerpfanne mit Stiel (Ø25 cm mit Stiel)
  • Technische Daten: Material: Gusseisen - Fassungsvermögen: 1,6 Liter...

Unser Fazit zum Chimichurri Rezept:

Das Chimichurri Rezept ist nicht nur super einfach, es schmeckt auch noch verdammt lecker. Mit wenigen Zutaten und ein paar Handgriffen gelingt eine perfekte Beilage zum Steak. Das solltest du unbedingt mal ausprobieren.
Liebe Grüße
deine Sizzlebrothers

Werbebanner Online-Grillshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Chimichurri Rezept - So wird die Kräutersauce richtig lecker!