17. März 2020

Hamburger Royal Käse selbst gemacht

Beim beliebten Hamburger Royal Käse vom goldenen M. handelt es sich um einen Cheeseburger mit doppelt Käse, viel Fleisch, Soße und ein wenig Gemüse.

17. März 2020

Hamburger Royal Käse selbst gemacht

Beim beliebten Hamburger Royal Käse vom goldenen M. handelt es sich um einen Cheeseburger mit doppelt Käse, viel Fleisch, Soße und ein wenig Gemüse.

Aufbau des originalen Hamburger Royal Käse

Der originale Hamburger Royal Käse von McDonald’s ist mit 5,79 € im April 2024 (4,29 € waren es noch im März 2020) ein recht hochpreisiger Burger. Zum Belegen werden lediglich die Zutaten Gurke, Zwiebel, Fleisch, Saucen und Käse verwendet. Anstelle einer schmackhaften Sauce kommen Ketchup und Senf zum Einsatz. Wir wollen diesen Burger in richtig lecker selber machen und fragen uns natürlich, ob er mit 4,29 € nicht ein überteuerter Cheeseburger ist. Als Hackfleisch nutzen wir natürlich selbst durch den Wolf gedrehtes Rindfleisch. Wir haben uns für Rindernacken entschieden, da dieser schön fettig ist, sodass wir etwa auf einen Fettgehalt von 20 % kommen. Gewolft wird unser Fleisch mit einem groben Aufsatz, sodass es nicht zu fein wird.

Die Zubereitung

Hamburger Royal Käse

Zutaten für 2 Burger

  • 300 – 400 g Rinderhackfleisch, 20 % Fettanteil
  • 2 Burgerbrötchen
  • Dijon Senf
  • Ketchup
  • 4 – 6 Scheiben Käse
  • Zwiebel
  • Gurkenscheiben

Wir empfehlen

Die Zubereitung - Schritt für Schritt

  1. Hackfleisch vorbereiten: Den Rindernacken durch einen Fleischwolf drehen und mit Salz und Pfeffer würzen. Vorsichtig: Nicht zu stark, durchkneten. So bleibt das Burger-Patty schön fluffig. Alternativ direkt das gekaufte gute Hackfleisch nutzen.
  2. Grill vorheizen
  3. Hackfleisch in Patties formen & grillen: Gleich große Patties aus dem Hackfleisch formen, auf den heißen Grill legen und von beiden Seiten 3 – 4 Minuten gründlich anbraten.
  4. Käse schmelzen: Nach dem ersten Wenden der Burger-Patties mit je 1 – 2 Käsescheiben belegen, damit sie schmelzen können.
  5. Brötchen vorbereiten: Die Burgerbrötchen aufschneiden. Die Unterseiten mit Käse belegen und in einen weniger warmen Bereich des Grills legen, sodass das Brötchen nicht verbrennt. Die oberen Brötchenhälften mit der Innenseite ebenfalls kurz auf dem Grill antoasten, kurz den Deckel schließen, bis sie leicht knusprig sind.
  6. Alles vom Grill nehmen & Burger zusammenbauen: Patties und Brötchen vom Grill nehmen. Auf die untere Brötchenhälfte das gegrillte Patty mit dem geschmolzenem Käse legen, danach Ketchup und Senf, gefolgt von Zwiebeln, Gurkenscheiben und abschließend die obere Brötchenhälfte aufsetzten.
  7.  Fertig! Der selbst gemachte Hamburger Royal Käse.

 

Hamburger Royal Käse – Besser als das Original

Nachdem wir den Hamburger Royal Käse nun selbst gemacht haben, können wir definitiv behaupten, dass 4,29 € deutlich zu viel sind für einen Cheeseburger mit doppelt Käse. Unser Royal Käse war im Einkauf sicher deutlich günstiger, vor allem ist er extrem lecker und saftig. Rein optisch ist ein deutlicher Unterschied zum McDonald’s Burger zu erkennen, was nicht nur an den roten BEKA Buns gelegen hat, die wir im Video als Burgerbrötchen verwendet haben.

Als Senf haben wir übrigens einen leicht süßen Dijon Senf gewählt, das gibt dem Burger noch etwas mehr Pfiff. Unsere Version gefällt uns sehr gut und lädt nicht zuletzt aufgrund der Einfachheit zum Nachmachen ein!

Für alle Hamburger Fans haben wir ebenfalls die Rezepte zum Hamburger Royal TSMc Rib oder auch dem selbst gemachten Big Mac.

Hannes jubelt über Deals

Unser Deal-Alarm! Nichts mehr verpassen!

Video zum Rezept

“Wir weihen unseren neuen Elektrogrill ein – und zwar mit einem super leckeren Hamburger Royal Käse. Dieser Burger ist einfach schnell gemacht und schmeckt immer. “

Weitere leckere Rezepte

Sag doch auch mal was

Kommentare zu: "Hamburger Royal Käse selbst gemacht"

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hamburger Royal Käse selbst gemacht“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lieblingsprodukte & leckere Rezepte finden

Navigation

Hannes jubelt über Deals
Deal-Alarm : jetzt aktivieren!
Gewürze und Sauce BlackWeek

ShopübersichT

SB originals Logo

SizzleBrothers Originals

Grillsaucen der SizzleBrothers im Set

Grillsaucen

Das SizzleUp Gewürz-Set bestehend aus 11 Gewürzen

Gewürze

Grillmarinaden der SizzleBrothers im praktischen Set

Grillmarinaden

Four Dudes Kaffee im Set

Kaffee & Genuss

Flammlachsbrett aus Edelstahl

Grillzubehör

Magic Dust Gewürz

Angebote

Pulled Pork Set bestehend aus Butcher Paper, Gewürz und BBQ-Sauce

Pakete & Sets

Moesta Bandit Feuertonne mit BBQ-Disk

Grillgeräte

Rezepte

Wissen

Über uns

Livestream

Podcast

Händler B2B