Werbebanner Online-Grillshop
Werbebanner Online-Grillshop

Weihnachtsrezept vom Grill | Gefüllte Ente mit Beilagen

| sponsored post

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Bewertungen - Durchschnitt: 3,71)
Loading...
Weihnachtsrezept vom Grill | Gefüllte Ente mit Beilagen

Zutaten des Grillrezeptes

  • 1 Barbarieente
  • ca. 8 alte Brötchen
  • 250 – 350 ml Milch
  • 1 rote Zwiebel
  • 8 Streifen Bacon
  • 1 Bund frische Petersilie
  • 3 Eier
  • 1 halbe Sellerieknolle
  • 1 weiße Zwiebel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 – 3 EL Tomatenmark
  • 200 – 400 ml Rotwein
  • 600 – 800 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 2 Stunden

Personen: 4

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 1080 kJ / 285 kcal

Kohlenhydrate: 3,4 g

Eiweiß: 23,1 g

Fett: 18,4 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Draußen wird es immer kälter, Anlass genug für uns dir ein passendes Weihnachtsrezept vom Grill zu präsentieren. Wir bereiten eine leckere Ente am Drehspieß zu. Das tolle an diesem Rezept: Du brauchst nur einen Grill mit Rotisserie und kannst auf diesem Gerät die Ente inklusive Beilage und Sauce zubereiten, alles auf einmal!

Weihnachtsrezept vom Grill: Hauptgang mit Beilage und Sauce von nur einem Grill? Wie soll das gehen?

Eine leckere Ente zu Weihnachten geht immer. Wer aber nur einen Grill zur Verfügung hat, muss meist paralell auch noch den Herd und den Ofen betreiben. Neben dem leckeren Entenfleisch benötigt ein Hauptgang natürlich noch mindestens eine Beilage und eine leckere Sauce. Die Besonderheit an diesem Weihnachtsrezept vom Grill liegt darin, dass wir die Ente mit der Beilage füllen, und unterhalb der Ente die Sauce zubereiten. So wird das austretende Entenfett aufgefangen und sorgt für einen kräftigen Geschmack in der Sauce. Als Beilage zeigen wir dir, wie du einen super leckeren Semmelknödelteig zubereitest und ihn in der Ente garst. Klingt komisch, ist aber genial! Während sich die Ente später also auf dem Grill dreht, garen die Semmelknödel in der Ente und nehmen zusätzlich noch leckeres Entenaroma auf, da natürlich auch Saft und Fett in die Bauchhöhle der Ente tropft, somit direkt vom Semmelknödelteig aufgenommen werden kann.

Zubereitung: Weihnachtsrezept vom Grill – Gefüllte Ente mit Beilagen

  • Zuerst wird der Semmelknödelteig vorbereitet. Dafür einfach die rote Zwiebel fein hacken und den Bacon in feine Stückchen schneiden. Beides in einer Gusseisenpfanne anrösten, der Bacon darf ruhig schön kross werden. Beides in eine große Schale geben und in der Pfanne ca. 250 – 350 ml Milch erhitzen, bis diese aufkocht. Die heiße Milch mit in das Gefäß geben.
  • Nun ca. 8 alte Semmeln in kleine Stücken schneiden und mit in das Gefäß geben. Mit der Hand alles gut miteinander vermengen, dazu noch 2 – 3 Eier geben und 1 Bund frisch gehackte Petersilie. Gut durchkneten. Die Konsistenz sollte einem leicht festen, geschmeidigen Teig ähneln. Wichtig ist, dass er nicht zu flüssig ist. Falls dem so ist, gibst du noch etwas Brötchen dazu.
  • Dazu noch etwas Salz und Pfeffer mit an den Teig, fertig. Bei der Ente schneidest du überschüssiges Fett am Hals bzw. am After weg und würzt sie von außen nur mit Salz und Pfeffer. Den gesamten Semmelknödelteig stopfst du nun mit etwas Druck in den Ente. Wichtig ist, dass keine Lufteinschlüsse mehr im Bauchraum vorhanden sind, also ordentlich stopfen.
  • Anschließend spießt du die Ente auf den Drehspieß. Im Grill auf direkter Hitze stellst du einen der Größe der Ente angepassten Bräter bereit und brätst darin grob geschnittenen Sellerie sowie eine geviertele Zwiebel mit Schale an. Anschließend noch etwas Tomatenmark mit dazu, kurz anschwitzen, verrühren und alles mit einem guten Schuss Rotwein ablöschen. Diesen einreduzieren lassen und das Gefäß mit ca. 600 – 800 ml Gemüsebrühe auffüllen. Dazu noch 2 Lorbeerblätter und den Entenhals mit in den Sud geben. Den Bräter in den indirekten Bereich bzw. unter die Ente stellen, Letztere entsprechend am Drehspieß in der Rotisserie auffhängen, den Motor starten und den Deckel des Grills schließen.
Römertopf Bräter BBQ Grillschale Keramik schwarz 2,3 Liter
  • Römertopf Ton BBQ Bräter in schwarz anthrazit für den Grill oder...
  • Bräter aus Naturton, besonders gut für eine fettfreie und kalorienarme...
  • Maße: ca. 31,5 x 19 x 8 cm. Besonders spülfreundlich....
  • Eignet sich wunderbar für 2 - 4 Personen. Inhalt 2,3 Liter. Für eine...
  • Du benötigst ca. 180 °C indirekte Hitze. Nutzt du einen Gasgrill mit Heckbrenner, solltest du diesen ca. auf 3/4 starke Flamme stellen. Ab jetzt heißt es etwa 1 1/2 Stunden warten. Hat die Ente eine Kerntemperatur (gemessen an der Keule) von ca. 80 – 85 °C erreicht, ist sie fertig. Messen kannst du die Temperatur am einfachsten mit einem geeigneten Stichthermometer. Der Semmelknödelteig ist dann auch perfekt. Die Sauce kannst du anschließen durch ein feines Sieb in einen kleinen Topf passieren und nochmals ca. 5 Minuten köcheln lassen. Eventuell musst du während der Garzeit der Ente nochmal etwas Brühe oder Rotwein dazugeben. Magst du die Sauce etwas dicker, kannst du sie mit Stärke noch etwas eindicken. Bei uns war die Sauce perfekt, fehlt dir noch Salz oder Pfeffer, kannst du sie nach Belieben würzen.
  • Die Ente kannst du nun vom Drehspieß nehmen und halbieren. Die Semmelknödelfüllung kannst du nun einfach herausnehmen und in Knödelform kneten. Guten Appetit!
Weihnachtsrezept vom Grill - Gegrillte Ente mit Semmelknödelfüllung

Weihnachtsrezept vom Grill – Gegrillte Ente mit Semmelknödelfüllung

Unser Fazit zum Weihnachtsrezept vom Grill:

Wir waren selbst erstaunt, wie gut der Semmelknödelteig in der Ente gelingt. Ein super deftiger, leckerer Semmelknödel mit fantastischem Entenfleisch und einer leckeren Sauce von nur einem Grill. Wir haben es auf dem Kugelgrill mit der Rotisserie von Moesta BBQ zubereitet. Genauso gut funktioniert es natürlich auch auf einem Gasgrill. Wem noch das Rotkraut fehlt, der muss im Zweifel dann doch nochmal den Herd anschmeißen oder im Grill einen Toopf bereit stellen, auf dem dann das Rotkraut zubereitet wird. Das würde sicher auch noch funktionieren. Wir hoffen dir gefällt das Weihnachtsrezept vom Grill genauso gut wie uns.
Liebe Grüße
deine SizzleBrothers

Werbebanner Shop für Grillfreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück zur Startseite
Weihnachtsrezept vom Grill | Gefüllte Ente mit Beilage und Sauce