Werbebanner Shop für Grillfreunde
Werbebanner Shop für Grillfreunde

Pineapple Bacon Bites

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen - Durchschnitt: 4,00)
Loading...
Pineapple Bacon Bites

Zutaten des Grillrezeptes

  • 1 Ananas bzw. pro Bite, ein mundgerechtes Stück Ananas
  • Pro Bite 1 – 2 Streifen Bacon
  • 2 – 3 Blätter Basilikum pro Stück
  • Balsamico

Zubereitungsinformationen

Dauer: ca. 30 Minuten

Personen: 1 - X

Schwierigkeit: Leicht


Nährwert je 100g

Brennwert: 571 kJ / 136 kcal

Kohlenhydrate: 8,9 g

Eiweiß: 5,8 g

Fett: 8,2 g


- Anzeige -
- Anzeige -

Pineapple Bacon Bites sind kleine Appetizer aus Ananas, Bacon und 2 weiteren Zutaten. Die gesamte Zusammensetzung der Zutaten lässt einen erstmal zweifeln, ob die Pineapple Bacon Bites überhaupt schmecken können. Aber soviel vorweg, sie schmecken 😉

Als kleiner Hinweis an dieser Stelle. Solch verrückte Ideen kreieren wir nicht immer selbst. In diesem Fall sorgte eine kleine Pinterest Recherche für diese tolle Idee. Ihr könnt übrigens auch unsere Rezepte an eure Pinterest Pinnwand anheften.

Zubereitung: Pineapple Bacon Bites

  • Zuerst muss die Ananas in mundgerechte Stücke geschnitten werden. Dafür einfach die Schale abschneiden und das Fruchtfleisch am Strunk abschneiden. Nun können mundgerechte Happen geschnitten werden. Nehmt nun pro Ananasstück 2 – 3 Blätter Basilikum und legt sie auf das Stück.
  • Umwickelt nun das Ananasstück mit 1 – 2 Scheiben Bacon, je nach Interpretation von „mundgerechten Stücken“. Macht dies nun mit allen Pineapple Bacon Bites.
  • Heizt euren Grill auf indirekte 200 – 220 °C vor. Legt euer Grillgut nun für 20 – 30 Minuten in den indirekten Bereich. Der Bacon sollte schön kross, die Ananas weich werden. Sind sie fertig gegrillt, entnehmt sie vorsichtig mit einem Pfannenwender oder einer Spitzzange und legt sie auf einen Teller oder euer Brett.
  • Gebt nun noch einige Tropfen Balsamico auf die Pineapple Bacon Bites und lasst sie etwas abkühlen.

Unser Fazit:

Geschmacklich sind die Ananas Bacon Bites kaum einzuordnen. Natürlich schmecken sie nach Ananas, gleichzeitig aber auch nach Bacon – eine geniale Kombi. Der Basilikum und der Balsamico geben eine kleine Nuance zu dem insgesamt runden Geschmacksbild. Für unser Empfinden ein sehr tolles und interessantes Rezept, das ihr unbedingt mal ausprobieren solltet!
Liebe Grüße
eure SizzleBrothers

Werbebanner Shop für Grillfreunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentare zu “Pineapple Bacon Bites”

  1. Frank sagt:

    Hallo,
    richtig geile Seite habt ihr auf die Beine gestellt.
    Ich bin vor kurzem von Kohle auf Gas umgestiegen und habe sehr viele Anregungen auf eurer Seite gefunden.
    Macht weiter so,
    Frank

zurück zur Startseite
Pineapple Bacon Bites | Gegrillte Appetizer | SizzleBrothers
Navigation
Responsive Menu ImageResponsive Menu Clicked Image